Tritt- und Schalldämmung im DG bei max. Ausnutzung der Raumhöhe

18.05.2005



Hallo!
Ich bin dabei,das Dachgeschoss des Elternhauses auszubauen und habe den Bretterboden rausgerissen. Die freie Balkendecke ist jetzt sichtbar. Der Boden unter den Balken(die Decke der Erdgeschosswohnung)kann nicht belastet werden. QuarzSand oder Fließestrich direkt auf die Decke geht also leider nicht.
Die Balkenhöhe beträgt durchschn. 20cm. Allerdings haben die Balken nicht das gleiche Höhenniveau (+-1cm), da ich aus statischen Gründen (Dachgaupe) einige Balken zusätzlich einziehen musste.Gibt es ein Material in Plattenform mit dem man diese Höhenunterschiede egalisieren kann?
Welche Art der Boden- und evtl. Zwischenbalkenisolierung sollte man verwenden, um bestmöglichen Tritt- und Schallschutz zu erhalten ohne dabei an wertvoller Raumhöhe zu verlieren?

Wäre es sinnvoll die Strapazen auf sich zu nehmen, einen Zwischenboden einzuziehen (zwischen manche Balken kommt man mit der Bohrmaschine nicht, kann deshalb nichts festschrauben und müsste mit S-Winkeln arbeiten) und darauf einen Fließestrich?
Oder gehts auch besser und einfacher?
Bin für jeden Tip dankbar.
Vielen Dank schonmal im Voraus!

MfG
Micha



guter Unterbau notwendig



Hallo, Michael!
Ich würde zunächst einmal einen stabilen Unterbau aus Latten erstellen, der mit Hilfe von kleinen Klötzen den Höhenunterschied ausgleicht. Darauf kommt dann der "Unterboden" aus geeigneten Platten oder auch Holzdielen, darauf die Trittschalldämmung, und dann der eigentliche Boden.
Alternativ kann man auch zwischen den tragenden Balken "Böden einziehen", die nur als Aufname für die Trittschalldämmung bzw Wärmedämmung ("Schüttung") dient. Dann wiederum Latten und Klötzchen, darauf dann der eigentliche Boden.



Tritt- und Schalldämmung im DG bei max. Ausnutzung der Raumhöhe



Den Boden mit einer Lattenkonstruktion zunächst ebnen, Darüber OSB oder Holzspanplatten auslegen. Mit dem Akustiflex Trittschalldämmsystem können Sie anschließend in nur 25 mm Höhe (ohne Oberbelag) eine Trittschallverbesserung von 24 dB erreichen.