Baustellenhilfe - Aufruf: "Schaf trifft Kunst"




Ein Aufruf an alle Kreativen zur Mithilfe

Drohndorf ist ein kleiner Ort in Sachsen Anhalt in der Nähe der Städte Aschersleben und Quedlinburg und hat ca. 600 Einwohner. Sehenswürdigkeiten sind unter anderem die Dorfkirche mit der ältest datierten Glocke Deutschlands und das Luther-Haus, in dem ein Nachfahre Luthers seinen festen Wohnsitz hatte.

Vor drei Jahren haben meine Frau und ich den Schäferhof des Dorfes erworben. Unser Ziel ist es den Hof wieder in seinem ursprünglichen Aussehen wie vor 100 Jahren auferstehen zu lassen. Das gelingt uns gerade im Außenbereich und dem Wohnhaus.

Mein Plan ist es, die ehemalige Feldsteinscheune in eine kleine Galerie und Bibliothek umzubauen. Desweiteren soll auf der anliegenden Streuobstwiese ein Lesegarten, ein kleines Freilufttheater sowie Platz für Ausstellungen entstehen. Dafür braucht man neben viel Durchhaltevermögen auch Geld - und das ist wie überall knapp. Staatliche Förderung ist nicht in Sicht.

Die Firma Stange-Design, ein Papp-Möbel-Hersteller, ist so freundlich und stellt uns zu einem eher symbolischen Preis sogenannte Stanzvorlagen des Schafes Wolly (SCHÄFERHOF!!!) in der Größe 64 x 40 cm in weiß zur Verfügung. Das Schäfchen kann dann selber ´ausgedrückt´ und zusammengebaut werden.

Hier bitte ich um Eure Mithilfe! Bemalt, beklebt, bestrickt, bedruckt, beschreibt, benäht, beschmückt, bebaut, bepflanzt, bedichtet, be... das Schaf Wolly (und seine vielen Geschwister). Diese Schafe kommen dann zur Versteigerung. Der Erlös der versteigerten Schafe wird ausschließlich für den Bau des Dachstuhles der Scheune genommen.

Alle Interessenten sollten sich bis zum 21. April 2006 bei mir melden, vorzugsweise per Mail (grafikevent@aol.com) mit Angaben zur Menge der benötigten Schafe, zur Person, Telefonnummer + Mail und Adresse.
Ich sammle alle Daten, hole die Stanzvorlagen in Berlin ab und verteile diese ab Montag, 24. April.2006.
Der Abgabetermin (Ich sammle auch wieder ein!) der fertigen Schafe ist der 31.Mai 2006.

Preise!?
Der Gestalter des Schafes welches den höchsten Betrag erzielt bekommt die erste Ausstellung in der dann fertigen Scheune! Natürlich inklusive Pressearbeit und allem was dazu gehört.

Der ´Ausrufende´:
Mein Name ist Tom May. Ich bin freiberuflich als Redakteur und Grafiker tätig.

grafikevent@aol.com
Tom May, Humboldtstr. 12
06114 Halle - 01708648297



Nachtrag



Hier noch eine Ergänzung von Tom May:

....mit dem Erlös der Schafe möchte ich gerne das Holz bezahlen. Zum Aufbau etc. habe ich begeisterte Freunde. Wir helfen uns in allen Lebenslagen und treffen uns seit ca. 25 Jahren jeden Dienstagabend. Da ist alles dabei. Tischler, Zimmermann, ABB - Chef, Immobilien"typ", Metallgestalter, Goldschmied, Autohändler und was es so noch gibt an Tätigkeiten. Uns eint aber der ehemalige Jugendkreis der Kirche!
Der Aufruf "ruft" also nach Gestaltenden:

Beste Grüße Tom May



Schaf trifft Kunst



Hallo Tom,

her mit den Schafen – bin dabei!

nächtliche Grüße
Stefanie Labbow
(Grafikerin)



Wallace and Gromit



Hört sich ja alles sehr lustig und interssant an! Könnten sie eventuell ein Bild eines Schafes oder der Pappform einstellen? Dann könnte man sich schon mal Gedanken machen über eine mögliche Gestaltung!



Wallace and Gromit II



Die Frage nach einem Bild erübrigt sich! Molly findet man auf den Seiten von Stange Design! Mein Gott-sieht die super aus! Meine Prinzessinen und ich sind dabei!



Für die nächtliche Grafikerin Stefanie..



bitte Adresse zumailen!

Danke Tom May



Würde auch gern ein Schaf gestalten!



Hallo Tom,

so ganz kapiert, wie es laufen soll, habe ich ja noch nicht. Wie bekommen wir denn die Vorlagen (Stanzvorlagen muss ja nicht unbedingt sein, man kann ja auch "Schnittmuster" auf Karton übertragen. Und welche Größe haben die Schafe - da gibt's doch zwei...oder?

Da's von hier ein bissen weit ist, bis in Deine Gegend, wäre Zusenden statt Einsammeln wohl der richtige Weg.

Grüße!

Susanne





Hallo,
ganz so Ostern wird es nicht, bitte Termine beachten! In den Fällen wo ich versenden muss mache ich die Schafe aus den Stanzvorlagen raus und schicke diese per Brief. Das Schaf kann dann gestaltet werden und muß dann wieder zurück zu mir! Das zu gestaltende Schaf ist 18, 5 x 14 x 13 cm groß und heißt Wolly. Ich habe deine Adresse mit aufgenommen. Wenn du es nicht machen willst schreibe mir bitte! Ansonsten ist der Versand nach dem 24. April!


Viele Grüße Tom



wird noch Material fürs ausbauen gebraucht ???



Hallo,
wohne in Wienrode (LK WR, genau in der Mitte der Städte QLB, WR und HBS) ein Nachbar will (warum auch immer) Scheine und Wohnhaus (Bj. ca. 1800 + x) abreissen. Könnt Ihr Materials gebrauchen, ich würde ihn dann fragen, ob da was machbar ist. ruft doch bei Interesse mal an : 03944 - 351829; ab 18.00 Uhr



Wallace and Gromit



Hallo!
Sind die Schafe schon unterwegs zu ihren Gestaltern?



Noch keine Stanzvorlage eingetroffen -



...aber nun mal kein Streß. (28.04.06)
Grüße,
Susanne



Schaf kommt später!



Hallo,

aufgrund von immer mehr Nachmeldungen verzögert sich das versenden um ca. 14 Tage. Ich müßte sonst laufend nach Berlin fahren und Schafe nachholen - folglich warte ich lieber. Ich bitte alle um verständnis!

Tom May



Schaf trifft Mensch!



Eine super Idee iss das.
Würde mich reizen.
Ich haue nächste Woche für 10 Tage zu einem Objekt ab und bin wieder zum 13 Mai da, würde mich freuen ein Schaf in meinem Briefkasten begrüßen zu können dem ich Leben einhauchen könnte.

Grüßt die Ideenwerkstatt Weitzel



will auch so ein Schaf!!



Ich mache mit!

freu mich schon auf´s Schaf



ooooh, Datum nicht richtig gelesen.



Schade dass ich nicht mehr mitmachen kann. Aber stell bitte Fotos von der Aktion ein!!

Grüße
SG



Also,



ich habe leider kein Schaf erhalten?!