Santorin-Erde Ersatz




Kurze Frage in den geschätzten Kollegenkreis,
Gibts noch die Möglichkeit an Santorin-Erde zu kommen ev. aus Restbeständen oder kennt einer von euch einen ähnlichen Pozzuolan-Ersatz ?



Puzzolane



Wie wärs mit Trassmehl?





Genau genommen ist Santorin-Erde ein gemahlenes Bimssteinmehl eben aus Santorin. Das Mehl muss ja wenn man einschlägigen Berichten aus alter Zeit glaubt, sensationelle Eigenschaften gehabt haben. Trass ist zwar auch vulkanischen Ursprungs, aber ob es die gleichen mineralogischen Eigenschaften hat ?



Puzzolane



Wenn es nur um die latent-hydraulischen Eigenschaften und nicht um bestimmte Farbe oder Struktur geht:
Ich würde es einfach mal mit Trassmehl probieren. Chemisch gesehen müsste es genauso funktionieren.
Apropos gemahlender Bimsstein: gemahlene Perlite bzw. Abrieb müsste dann auch gehen.

Viele Grüße



wie wär´s



mit der näheren nachbarschaft von santorin, wenn´s denn der sache (oder dem mythos) dient?
http://milos-greece.com/bergbau-s-b.html
oder
http://www.lava.gr/en/products/prozolani/
(nicht irritieren lassen von der merkwürdigen schreibweise "prozolani" oben ...)
oder einer etwas weniger aufwendigen suche in der umgebung von neapel, wenn´s schon mediterran sein muß?
gruß, carmen



Wie gesagt



liegt die Wahrheit im Detail.

In deutschen Gemütern herrscht Simplizität.
Da reicht der Aufdruck auf der Verpackung und der Preis und dann wird der Billig-Parma oder Billig Parmesano auch bei Aldi gekauft.

Es muss irgend was draufstehen oder eine chemische Formel passen, dann wird "germanisiert".

Die Chemie kann ja "gut" sein - aber ist meist nur theoretische Wissenschaft, denn die wirklichen Aussagen, die uns die Realität bietet ist meist ganz anders.
Schon der Unterschied ob es abgelagerte "Vulkanasche" oder feste und dann fein gemahlene Lava ist ist chemisch eigentlich das selbe - aber in der Realität nicht.

Dann kommt bei den Sachen noch das zweite germanische Axiom zum Tragen:
"Hart ist hart ist fest ist fest ist gut für alles!"
Das ist wie der Preussenkönig schon in seiner Erziehung praktizierte: "Erst draufschlagen - wird schon gut sein!"

In der Aldi-germanischen Charta steht geschrieben:
"Essen - Hauptsache: billig und bunt!"
beim Bauen: "Sicher ist sicher!"
Allerdings schaut dann so die Realität aus!
Fenster auf und rauskucken!

Guten Morgen.

FK

P.S.
Ich weiß allerdings auch nicht woher man so was bekommt.
Vielleicht mal den Albert Ruf anrufen: 09126-4943 - unter der Woche