sanopas




hat jemand in der gemeinde schon erfahrungen mit "sanopas rißpaste" gemacht?
ich habe ein lv vorliegen, in dem es verlangt wird.
ich bin persönlich nicht so begeistert, risse "zuzukleben" (bis 10mm laut herstellerangaben), lieber ausspänen oder Ölen und offen lassen. aber man soll sich ja nicht immer allem neuen verschließen (obwohl ich dazu neige...).
die inhaltsstoffe sollen nicht preisgegeben werden, so daß ich auch von meinem labor keine prognosen bekomme.
aber vielleicht hat der eine oder andere schon erfahrungen...?

frohes fest,
herzlichst kay



Lack -



- in die Ritze ---- > dadurch entsteht Lackritze.
Kitt und Leim - macht die Arbeit fein ! ---- wenn uns Kitt und Leim verlässt, haltens noch die Näglein fest !
-
Ach Kay, bleibe lieber beim Ausspänen- oder offenlassen -
dann bleibt auch ein Spiegel Dein Freund.
-
A.Milling





Sehr geehrter Herr Arnswald,
ich würde Bedenken anmelden und eine alternative Ausführung (ausspänen) anbieten. Hat denn der Entwurfsverfasser langfristige Erfahrungen mit dem Produkt? Ich würde ihn mal darauf ansprechen.
Grüße
Bernd Kibies




Schon gelesen?

Balkenstärke