Sanierung Fachwerkhaus (denkmalgeschützt)

30.12.2014 Araucano



Ein herzliches "Hallo" an alle Mitglieder!

Ich bin dabei, den Erwerb einer denkmalgeschützten Hofanlage zu überlegen. In meinen Überlegungen spielt natürlich die finanzielle Durchführbarkeit eine wesentliche, alles entscheidende Rolle. Auch wenn ich ein eingefleischter Liebhaber von altem Fachwerk bin, verdiene ich nicht die Bezeichnung Fachwerkspezialist. Und den suche ich. Zunächst brauche ich den fachmännischen Blick und Rat bei einer anstehenden Besichtigung des Objektes und würde mich freuen jemanden zu finden, der bereit ist, mit mir möglichst zeitnah das Objekt zu besichtigen. Für entsprechende Meldungen mit Angabe der anfallenden Kosten für die Begleitung bin ich bereits im Voraus sehr dankbar.

Mit den besten Grüßen und Wünschen für das bald beginnende Jahr 2015,

Andrés



Kaufberatung Hofanlage



Ich führe Immobilienkaufberatungen, Bauberatungen und Baubegleitungen in der Region NRW/RLP bei Altbauten und historischen Objekten durch. Ich sende Ihnen zu meiner Kaufberatung einige Informationen per Email zu. Wir können gerne im neuen Jahr dazu einmal telefonieren. Ein Vor-Ort-Termin lässt sich auch kurzfristig arrangieren. Meine Kontaktdaten finden Sie unter "pickartz.architektur"



Sanierung Fachwerkhaus (denkmalgeschützt)



Hallo,
...und wir sanieren Fachwerk mit reinen Kalkputzen aus eigener Herstellung.

Mit freundlichen Grüßen, und guten Start in´s neue Jahr 2015.

Veronika und Mladen Klepac



Sanierung Fachwerkhaus (denkmalgeschützt)



@ retrogarde:
Vielen Dank für Ihre Antwort und die Zusendung weiterführender Information! Ich werde mich nach überstandenem Rutsch in das neue Jahr telefonisch bei Ihnen melden.

@ gesund bauen

Herzlichen Dank für Ihre Antwort! Ich beabsichtige bei der dann anstehenden Sanierung weitestgehend natürliche Materialien zu verwenden. In so fern nehme ich Ihre Kontakdaten gerne auf.

Allen, die bis her geantwortet haben: eine Gute Zeit und guten Rutsch!

Andrés



Hauskaufberatungen Schwerpunkt Altbauten, Fachwerkhäuser



gehören seit über 30 Jahrenzu meinem beruflichen Alltag. Meine Kontaktdaten finden Sie hier unter www.texbis.de. Senden Sie mir Ihre Adressdaten. Gerne erstelle ich Ihnen ein individuelles Beratungsngebot.





Sehr geehrter Herr von Gersdorf,

im vergangenen Dezember hatte ich mir drei zum Verkauf stehende Anwesen im Landkreis LW angesehen. Möglicherweise kenne ich Ihr Objekt bereits. Vielleicht melden Sie sich kurz bei mir, am Besten gegen Abend.

Gruß aus Wiesbaden,
Christoph Kornmayer



Und ich war im Dezember...



....erst in ihrer Region in einem Objekt Lehmputzarbeiten ausführen.
Stehe da auch gern fachlich weiter mit zur Verfügung, zumal ich Christoph Kornmayer auch kenne und als sehr guten Fachmann einzuschätzen weiß.

FG Udo Mühle