Dachstuhl sandstrahlen

14.08.2009



Ich habe in dieser Woche meinen kompletten Dachstuhl Sandstrahlen lassen.
Mit dem Ergebnis bin ich vollauf zufrieden. Da ich einige Zeit mit der Suche nach einer kompetenten Firma im Norden Deutschlands verbracht habe, die Erfahrungen mit dem Sandstrahlen eines Daches hat, möchte ich die Adresse hier mal posten. Vielleicht hilft sie dem ein oder
anderen.

Uwe Seidewitz
Rogätzer Strasse 55
39326 Heinrichsberg b. Wolmirstedt
01601816458

Noch ein paar Randdaten:
ca 400m laufende Balkenlänge
Sandstrahlen ca 14h
Leinölfirnis spritzen 5h
2 to Strahlsand SAKRESIV
Arbeitsdruck 3,5 bar

Beim Strahlen sollte die Durchlüftung so groß wie möglich sein. Am besten ist es, wenn die Dachziegel runter sind.



14 Std.



Was hat der gute Mann denn die ganze Zeit gemacht bei 14 Std. und der Strahlsandverbrauch ist auch sehr hoch.
Bei einem Arbeitsdruck von 3,5 bar ist das allerdings kein
Wunder, bei einem höheren Arbeitsdruck wäre das in der hälfte der Zeit fertig gewesen.

Und gute Fachfirmen im Norden gibt es auch genug, wir Arbeiten z.B. für das Museumsdorf in Cloppenburg und die sind sehr genau.

Viel Spaß mit dem Fachwerk.

Norbert Reinken
Sandstrahl & Beschichtungstechnik
Hinterm Forde 6
49681 Garrel

Tel. 0049 4474 947400
Fax. 0049 4474 947401
Mobil 0049 172 4268100





Sehr geehrter Herr Schmitz,

natürlich hätte man das auch mit mehr Druck machen können, aber wäre das Strahlergebnis nicht ganz anderes gewesen?

Genau das meinte ich mit kompetenter Firma.
Zur Kompetenz zähle ich in dem Fall neben fachlicher Kompetenz auch das Vermögen, mit dem Kunden den Auftrag genau durchzusprechen und die Wünsche des Kunden umzusetzen und zwar so, wie der, der den Spaß bezahlt, es haben möchte. Für Sie ist es nur ein Auftrag, für mich ist es das Leben lang ein Wohnzimmer. Das vergessen viele Handwerker dabei. Und wenn das Ergebnis stimmt, ist der Preis Nebensache.





Nein das strahlergebniss wäre das selbe gewesen, was mich nur stutzig macht ist der Strahldruck.
Na ich denke ich weiß wovon ich rede mit 30 Jahre Berufserfahrung.
Wir haben schon Funierte Möbel gestrahlt, und ich denke da bracht man schon ein wenig mehr erfahrung.

Nun gut wie gesagt, wenn der Kunde glücklich ist, dann ist doch alles in Butter.

Norbert Reinken
Sandstrahl & Beschichtungstechnik
Hinterm Forde 6
49681 Garrel

Tel. 0049 4474 947400
Fax. 0049 4474 947401
Mobil 0049 172 4268100





Dachstuhl sandstrahlen ist ein "alter Hut". Wir haben Holztreppen, -Fußböden sowie -Verkleidungen im Feuchtnebel -Feststoffverfahren gestrahlt, ohne Staub!
Als Anschrift :siehe E-mail.oder
Firma Mike Schumann
Auenweg 4
06847 Dessau



Sandstrahlen - Trockeneis? - Alternative für Leinöl



Kann jemand hier auch über Erfahrung mit Trockeneis berichten?

Die Behandlung mit Leinöl feuert das Holz sehr an. Wenn das nicht gefällt, dann gibt es auch Naturwachs auf Wasserbasis mit farblosen Pigmenten, die gegen die normale Vergilbung eingesetzt werden.

Grüße aus Frangn

Frank von Natural-Farben.de



2000kg??????????



besteht die Möglichkeit eine hochauflösende Nahaufnahme einzustellen.

Vielen Dank im Voraus

MFG
Focke



Dachstuhl strahlen



Hallo Herr Seidewitz, Hallo Frank

Mussten Sie Herr Seidewitz den Sand wegschaufeln oder die Firma?
Ich denke die 14 Stunden entstanden auch durch das anschliessende Reinigen.
Bei uns in der Gegend wird so etwas mit Trockeneis abgestrahlt.
Mit einer 50mm breiten Flachstrahldüse hätte ich wahrscheinlich nur halb solange gebraucht und es hätte weniger gestaubt.
Ausserdem müsste ich keine 2 Tonnen Sand entsorgen.

mfg. W.Böhm



Bei uns in der Gegend...



..hat man das mit SAKRESIV erledigt. Wahrscheinlich wäre es mit Trockeneis auch optisch nicht das selbe Ergebnis gewesen.

DAS PROBLEM: Es ging bei der Aktion nicht um eine schonende Reinigung, sondern darum, dem Holz ein rustikales Aussehen zu geben. Die 14 Stunden ergaben sich daraus, dass die Sparrenlänge 7,5m beträgt und keine Zwischendecke vorhanden ist. Also immer schön das Arbeitspodest verrücken, die Etagenfläche beträgt 125qm und die Dachfläche 280qm.

NUN WÄRE ICH SEHR DANKBAR, WENN ES NICHT NOCH MEHR EINTRÄGE VON PERSONEN GIBT, DIE DER MEINUNG SIND, SIE HÄTTEN ES SCHNELLER, BESSER UND VOR ALLEM GANZ ANDERS GEMACHT.
Mein Vorschlag, erstellen Sie sich einen guten Webauftritt, präsentieren Sie das Portfolio Ihres Unternehmens mit den notwendigen, für den Verbraucher erforderlichen Informationen. Dann wird Ihr Unternehmen durch den Kunden gefunden und es gibt massig neue Aufträge. Und es bleibt auch keine Zeit mehr, darüber nachzudenken, dass man hätte andere Aufträge in anderen Regionen ganz anders gemacht hätte.



Deine Strahlarbeit



Hallo Michael,

keiner hier wollte deine Arbeit schlecht machen, in gegenteil deine Arbeit ist sehr gut, und wenn der Kunde zufrieden ist ist es noch besser.
Wenn du 14 Stunden für die Arbeit mit dem Entsorgen deines Strahlgutes gebraucht hast, ist die Zeit auch in Ordnung.
Ich würde hier im Forum nie die Qualität einer Arbeit kritisieren, nur den Weg dahin.
Wenn du unter Rustikal ein herausheben der Maserung des Holzes meinst erreiche ich das auch mit Trockeneis.
Fakt ist nun mal das mit Trockeneis kein zusätzlicher Staub, und keine zusätzlichen Entsorgungskosten (Strahlgut) entstehen.
Ich bin kein Dienstleister sondern Hersteller von Trockeneisstrahlmaschinen und wurde darum gebeten bei Fachwerk.de mitzumachen um Fragen über Trockeneisstrahlen zu beantworten, wir haben eigene Foren.
Trockeneisstrahlen wird überall dort eingesetzt, wo ich keinen zusätzlichen Schmutz (Strahlgut) gebrauchen kann.
Beispiele: Anwender unserer Maschinen
Wurstfabrik 650 qm grosse Decke alte Latexfarbe runter.
Da kann ich nicht mit Sand strahlen wenn die ganzen Gerätschaften unter mir stehen. Daten: Strahlzeit 12h, Strahldüse 50 mm breit, Trockeneisverbrauch ca. 3,5 Tonnen, Strahldruck 14 bar

Holzbalkone (siehe Homepage) Strahlzeit pro Balkon 2,5h, Strahldüse 25 mm breit, Trockeneisverbrauch beide Balkone ca. 180kg, Strahldruck 2,5 bar.

In Austria werden in deiner Zeit ganze Holzhäuser (Fassade) gestrahlt.

Man muss bedenken Zeit ist nun mal Geld. Und wenn ich keine zusätzliche Zeit für Ensorgung (Strahlgut) einbringen muss, kann ich schneller einen anderen Auftrag beginnen. Somit muss ich mir auch keine Gedanken machen, denn der Kunde sieht das ich schnell und sauber arbeite und er mich bestenfalls weiterempfiehlt.

mfg W.Böhm