Gewölbe Aufbau

22.08.2011



Mahlzeit!

Ich hab eine Frage betreffend meinem Gewölbe. Dieses liegt unter der Küche und ist unbeheizt und nur von außen zugänglich.

Derzeit ist über dem Gewölbe mit Sand aufgefüllt. Darauf sollte eigentlich eine Dämmplatte und dann eine FBH im Estrich.

Nun komme ich ins Grübeln, ob das so ausreichend ist. Sollte ich vielleicht lieber eine neue Schüttung einbringen, die sich besser verdichten lässt als Sand. Oder ggfs. stabile Platten (welcher Art auch immer) unter der Dämmung auslegen?

MfG

Simon





Was läßt sich denn besser verdichten als Sand ?
Wofür brauchen Sie die Dichte berhaupt ?
Sie brauchen hier Gewicht, vor allem in den Zwickeln, und da
ist Sand gut. Also: lassen Sie ihn bitte drin.
nebenbei spart das Arbeit.

Grüße vom Niederrhein