Sachverständiger




Hallo liebe Fachwerkgemeinde,

heute wende ich mich mal mit einer Anfrage an euch.

Ich habe heute bei einem Landwirt ein altes Fachwerkbauernhaus besichtigt. Es steht unter Denkmalschutz. Durch die intensive landw. Nutzung (ausgeräumt und mit Bullenställe bestückt) ist es wirtschaftlich nicht mehr in den alten Zustand zurück zu versetzen. Auch steht es auf dem Hof sehr unglücklich (zwischen großen Viehställen) um es als Altenteilerhaus zu nutzen.

Jetzt möchte der Landwirt ein Altenteilerhaus auf dem Hof neu errichten und soweit wie möglich, die noch nutzbaren Baustoffe des alten Wirtschaftsgebäude wiederverwenden und das neue Gebäude dem alten Stil anpassen.

Es wird jetzt ein Sachverständiger, möglichst aus dem Oldenburger Münsterland, gesucht. Er sollte das alte Gebäude untersucht und für dem Denkmalschutz ein Gutachten erstellt,dass es aus wirtschaftlichen Gründen nicht zu sanieren ist.

Wer könnte diese Aufgabe übernehmen???

Gruss an alle
Heinz-Josef



Für so ein Vorhaben...



... findest Du evtl. auch sachkundige Unterstützung bei der IG-Bauernhaus.

http://www.igbauernhaus.de

Grüße aus Frangn

Frank von Natural-Farben.de



"Er sollte das alte Gebäude untersucht und für dem Denkmalschutz ein Gutachten erstellt,dass es aus wirtschaftlichen Gründen nicht zu sanieren ist."



Wenn voher schon klar ist was der Sachverständändige schreiben soll, sollten Ihr vermeiden einen unabhängigen Sachverständigen zu fragen.

Grüße von einem unabhängigen