Suche Sachverständigen in Niedersachsen, Raum Harz (feuchte Wände)

12.06.2005


Hallo,
ich suche händeringend nach einem Sachverständigen, der sich mit feuchten Wänden auskennt. Habe ein Haus im Harz, mit Teilunterkellerung und sogenannter o-Zucht, Brunnen und Graben im Keller. Bei Regen läuft das Wasser aus den Wänden, das Erdgeschoss ist feucht. Drainage ist nicht möglich. Jede Firma sagt eine andere Ursache.
Bin absoluter Gegner der Elektroosmose!
Zeit drängt. Mieter sind ausgezogen, ich wohne 400km weit weg und bin alleinerziehend - habe das Geld also nicht im Keller gestapelt. Von daher ist die Ursachenforschung durch einen Sachverständigen wohl das 1. Gebot!
Wer kann mir helfen?



Ich arbeite bundesweit, ob es für Sie paßt,



können Sie nach Besuch des Links entscheiden:


Bauberatung



Ingenieurbüro für Holzbau und Bauwerkserhaltung



Hallo "SK"

schauen Sie doch mal unter
www.ihb-thuemmler.de

Bei Bedarf können Sie gerne anrufen.

Viele Grüße aus der Herrenmühle

Uli Thümmler



Nasses Haus im Harz



Sehr geehrte Frau Krieghoff,
wie ich Ihnen bereits bei meiner Besichtigung vor ca. 2 Wochen in Sankt Andreasberg sagte, benötige ich Bauzeichnungen um Ihnen eine fachgerechte Beratung machen zu können. Außerdem habe ich Sie darauf hingewiesen , Ihre Dachrinnen in Ordnung bringen zu lassen. In bestimmten Teilbereichen könnte trotz Ihrer Ablehnung auch Elektroosmose helfen!
Mfg Frank Tabatt Nordhausen



Besichtigung



könnte mir die Sache mal ansehen.Bin auch ein Gegener von irgendwelchen Zaubermitteln ,Zuschmirern oder Injektionsverfahren.Ich denke die Sache hat mal funktioniert und die Bauphysik muß wieder Hergestellt werden.
Komme aus Oldenburg ..Meine Tel.Nummer fimden Sie bei Bedarf auf unserer Homepage

mfg Peter Schneider