Stallrückführung, Sickergrube nötig ??

06.07.2012



Hallo,

ich will einen kleinen Resthof erwerben und dort Kleinvieh und Pferde halten. Der Stall ist seit Jahren nicht mehr genutzt, die Jauchegrube zugeschüttet. Muss ich eine haben? Gibt es bei der Rückführung weiteres zu beachten? Vielen Dank für Eure Mühe im Voraus, Thomas



das



ist eine baurechtliche und wasserrechtliche Frage, die mit Sicherheit nur das zuständige Landratsamt beantworten kann.
Wenn das Wohnhaus jahrelang nicht genutzt wurd und im Außenbereich liegt, kann weiteres Ungemach ins Haus stehen. Landwirtschaftlicher Nebenerwerb (mit eindeutiger Gewinnabsicht...) ist da hilfreich.