Altes Haus - mehr als 150 Jahre - abreißen und verwerten

10.08.2007



Guten Tag, ich habe, hier in der Tschechei ein altes Haus, das abgerissen werden muß. Alte Türen/Fenster, Balken, Dielen, Steine, Steinzeug etc. Es wäre schade, das auf den Müll zu werfen. Was kann ich tun ?

mfg.



Vorschlag



Du koenntest die Sachen hier fuer Selbstabholer anbieten, vielleicht sogar einen Teil der Abrissarbeit so sparen, indem Andere dankbar ausbauen und mitnehmen, was sie brauchen.

Oder auf beispielsweise einer Seite wie baurat.de, wo antike Baustoffe verkauft werden. Im Prinzip koenntest Du so fast alles verkaufen, was in wiederverwendbarem Zustand ist.



Rückbau



Sie könnten sich auch Informationen einholen über einen Rückbau, z.B.www. denkmalhofgernewitz. de oder andere über die Suchmaschine ! Somit würde nicht wild und zerstörerisch von Schnäppchenwütigen rumgerissen! Lagerfähiges, wiederverwendbares würde sortiert mitgenommen werden und müßte nicht als Bauschutt von ihnen entsorgt werden !