Rollladen / Fensterladen / Alternativen ?!?

30.09.2007



Hallo zusammen,

meine Frau und ich stehen kurz vor dem Beginn, ein neues Fachwerkhaus zu bauen.

Eine Frage, die uns momentan sehr beschäftigt:
Welche Möglichkeiten gibt es, um die Fenster Abzudunkeln
(zusätzlich Sicht- und Schlagregenschutz)?

Klar, Vorhänge auf der einen Seite, aber wie haltet Ihr es mit Rollläden, sieht optisch nicht schön aus, zumal die vorgesetzt werden müssten.

Fensterläden sind eine schöne Alternative, z.B. von EHRET, aber der Preis!

Was gibt es sonst noch, wie habt Ihr das "Problem" gelöst?
Danke im vorraus.

Gruß
Chris



Innenrollos



dunkeln perfekt ab , lasen sich auch teilweise einsetzen , von unten nach oben bedienen ,gibts in allen Formen ,Farben ,Größen ( ich sollte Rollo-Verkäufer werden ;-) ) .
Machen sich aber vor allem hinter auswärts öffnenden Fenstern
Marke Vrøgum gut , da ist auch gleich Platz für die Montage ..
besten Gruß Jürgen Kube





Hallo,
danke für deine Antwort.

Die Idee hatten wir auch schon, aber wie sieht es mit Wetterschutz aus?

Meine, Innenrollos halten die Fenster nicht von Regen oder Schnee und Eis fern.

Oder wird hierfür keine "Notwendigkeit" gesehen?

Wir haben uns letzte Woche ja mal Fensterläden angesehen, aus Aluminium, schon edel, aber womöglich teurer als die Fenster selbst und das kanns nicht sein.

Gruß
Chris



Wenn's ..



so viel schneit , daß die Fenster zu sind , hilft der Fensterladen aus nix mehr - geht dann nämlich nicht mehr auf !
( Schon gehabt !! ). Aber ohne Flax : ja , wird keine Notwendigkeit für gesehn . Gruß Jürgen Kube