Beton-,Hütten oder Naturstein im Gefach? Brauche Hilfe bei der Bestimmung.

24.07.2008



Hallo
Ich soll im Zuge eines Projektes ein Energiekonzept für ein FachwerkEFH erstellen.
Dazu muß ich aber wissen woraus meine Wände bestehen.
Was ich bereits weiß.
Das Haus wurde 1911 erbaut.
Der Baustoff des Gefaches ist grau bis hellgrau und hat eine poröse Struktur.
Er enthält dunkle Einschlüsse.

Vielleicht kennt jemand dieses Zeug auf dem Foto

Schon mal vielen Dank im voraus.
mfg Daniel



das sind Bimssteine, gebunden mit Kalk, Rohdichte ca 900kg/cbm



Wärmeleitfähigkeit ca 0,28 bis 0,31 W/qm x K



Vielen Dank



Bin nämlich von Hüttensteinen ausgegangen.



Hast du das Foto bei mir...



...in der Scheune gemacht? Bei mir sieht es gleich aus (dort wo nicht verputzt ist) und ist Bims. Übrigens auch 1911.

Gruß Patrick.



nee



Danke auch an dich
Foto ist im Dachboden gemacht worden - die Giebelseite
Die Gefache in der Scheune sehen ein wenig anders, denn dort sind Steine von größerem Format verbaut
Hatte aus versehen diese Frage 2mal gestellt
Dort ist noch ein Foto aus der Scheune
mfg Daniel