Risse, Löcher und so weiter (Balken)

20.04.2016 Franzy



Guten Abend,
Ich bin bereit bein unseren neues Fachwerkhaus su sanieren,
Die Balken brauchen schutz, ich habe den geschliffen, jetzt muss ich noch ein par löcher und Risse füllen,
Wenn ich gut verstanden habe, dafür brauche ich zu schneiden stückchen Eiche und die in Risse drucken, oder?





Und zwischen Balken und Fenster am besser Hanf? (Wie mache ich das zu? Lass ich Das Hanf sichtbar?
(Auf Mauer steht Silikatfarbe und auf die Balken ich denke dass wir gehen ein Lazur Eich klar da anstreichen)



Hanf



Hanf ist sehr gut geeignet zum Fugen ausstopfen.
Allerdings sollte es durch eine Leiste abgedeckt werden.
Bei uns haben die Vögel das gerne herausgezupft und zum Nestbau verwendet, wenn wir nicht schnell genug waren.

Die Risse und Löcher zeigts du besser auf einem Bild.

Andreas Teich



Foto 1



Kleine Risse und groß

Hier gibt ein kleine die ich denke dass ich nur so lasst (+ wie auf den Balken schutz Grundierung (gegen Pilz und wirm und lazur Eiche hell dazu)

Und ein groß die ich schneide ein Stuck Eiche gleiche Größe und mit Klebe darin druckt, richtig ? (Und für die paar mm. Zwichen die "Calle" und Balken, fülle ich mit ein mix Eiche Sägemehl und Klebe ?
Und dazu schliffen + grundierung + lazur



Foto?



Ich sehe noch kein Foto

Andreas



Danke... Ich versuche und versuche aber kann kein foto laden



Gibt es ein Thema bild laden?



Versuche es bitte nochmal



ich glaube ich habe das Bildproblem gefunden.



Leider ist die Bilddatei nicht mehr vorhanden. Es wäre sehr schön, wenn Sie über "Bild ändern" die Datei erneut hochladen würden. Danke



Ich kriege diese Kommentare, aber nichts funktionniert weiter.
Das muss sein das ich mit Ipad probiert,
Problem ist das ich zurzeit kein anderen möglichkeit habe.
Also ich komme zuruck mit meinen Frage später,
Danke,
Gruß,
Fr



Ich habe das Bild jetzt manuell zugeordnet.



Bitte einfach mal einen neuen Kommentar mit Bild laden.



Foto 2



Hier (wenn internet will das gerne) ein foto von Luft zwischen Balken und Fenster

Dann hier muss Hanf isolerung und dann ein kleine Leisten für das zu machen habe ich verstand



Foto 3



(Danke Hartmut alles gut mit fotos laden)

Hier ein stark nicht schöne stück Balken, die ich selbst "repariert" will, wenn jemand das besser Idee dafür hast, wilkommen
(Zimmermann kommt in Juni für ein andere Fassade komplet neu machen, so wenn muss noch etwas kleines auf die fassade die ich spreche, das wird normalaweise möglich zu machen soll)



Foto 4



Und ein Fenster mit ein sehr kleine Öffnung zwischen Fenster und Mauer (der Stadmauer ist) dass füll ich mit etwas einfach neues Silikon denke ich


Und noch danke für ihr hilfe, und noch entschuldigung für mein Deutsch Art die ohne automatic korretür muss noch ihnen das alles zweimal lesen ;-)
Gruß
Fr



Lücken ausfüllen



Bei dem großen Fensterspaltt den Zwischenraum mit Hanf ausstopfen und seitlich eine schmale, den Balkenunebenheiten folgende Leiste einpassen.
Diese entweder seitlich auf den Rahmen schrauben oder zwischen Rahmen und Holz einpassen.
Bei den großen Löchern entsprechende Holzstücke einpassen.

Die kleine Fensterfuge kann zuerst mit Kompriband abgedichtet und dies mit Acryl oä abgedeckt werden.

Den schmalen, langen Riß im Eichebalken kannst du mit einer schmalen, keilig geschnittenen, eingeleimtenLeiste ausfüllen und anschließend bündig hobeln.
Andreas Teich



Kalfaterband



Danke Andreas,

http://www.hanffaser.de/uckermark/index.php/produkte-2/dichtungsband


So brauche ich diese Produkt, denke ich.



Kalfaterband



Dieses ist ok, allerdings kannst du ebenso lose Hanffasern hineinstopfen, ggf zuerst etwas zusammendrehen.
Mit losen Fasern bist du flexibler für andere Anwendungen-
zudem sind sie viel günstiger.
Bei höheren Lohnkosten ist Kalfaterband wirtschaftlicher-
wenn's nicht so auf Schnelligkeit ankommt sind lose Hanffasern genauso gut.

Andreas Teich