HILFE!! Riss im Schornstein

04.08.2006



Hiiiilfe,

gestern habe ich beim Entfernen des Putzes feststellen müssen, dass unser Schornstein einen mächtigen Riss hat. Ist das so bedrohlich wie es aussieht? Nicht auszudenken, wenn das Teil in sich zusammenstürzt. Der Schaden ist im EG!
Welcher Fachmann ist dafür zuständig – Maurer, Ofenbauer? Kann man das überhaupt "flicken" oder muss der gesamte Schornstein neu aufgemauert werden? Bitte beruhigt mich.

fragende Grüße



Riss ist eigentlich untertrieben …



… denn da ist ein richtiges Loch, was wir erstmal mit einigen Steinen abgestützt haben. Uahhr!



Morgen



wir hatten ein ähnliches Problem, alte Anschlüsse raus, Löcher und Risse etc...
Der Schornsteinfeger war bei uns zuständig. Der hat uns gesagt, wie wir die Beschädigungen reparieren sollen und dass er vor in Betriebnahme der Schornsteine mit einem Messgerät prüfen will, ob der Rauch abzieht. War keine grosse Sache