Resysta Erfahrung

21.02.2019



Hallo zusammen.
Wer hat Erfahrung mit Material Resysta.
Wir möchten unsere Poolumrandung damit verlegen, haben aber noch nirgends Rezessionen gelesen oder gar Fotos von langjährig verlegten Böden gesehen.
Wäre sehr hilfreich, wenn jemand seine Erfahrung mitteilen könnte. Die Beschreibung der Resysta Hersteller sind ja vielversprechend

Gruß Steffi



Inhaltsstoffe



Sie wollen ein Produkt verwenden was laut Herstellerangaben 18% Mineralöl enthält ?! Das wäre für mich bereits ein Ausschlusskriterium.

Mein Tipp: Verwenden Sie natürliche Baustoffe, z.B. schöne Lärche- oder Kieferhölzer und erneuern diese beizeiten, wenn Sie die natürliche "Lebenszeit" erreicht haben.

(Es gibt doch wirklich schon genug umweltschädliche und künstliche Baustoffe - meine ganz persönliche Meinung)

Viele Grüße



Poolumrandung



Warum nehmen Sie keinen Naturstein? Wäre mir persönlich jedenfalls das angenehmste - auch wenn der ein oder andere Stein vielleicht mal mit der ständigen Wasser- und Chlorbelastung zu kämpfen hat. Gammelt wenigstens nicht weg und ist ebenfalls ein Naturmaterial.

Großer Vorteil ggü Holz: Wird nicht glitschig.

In Ihrer Gegend gibts doch genügend Bezugsquellen.



Resysta passt sehr gut zu Pools



Hallo, wir sind Händler/Verbauer und wir haben mit dem Material echte gute Erfahrungen gemacht, gerade in Poolbereichen - das da Material wasserfest ist - auch gegen Salz- und Chlorwasser, nicht splittert oder reisst und zudem rutschfest ist. Wichtig ist nur, dass die Unterkonstruktion und Fixierung auf das Material angepasst wird - das ist etwas anders als bei Holzdielen. Gestern hat mich der Hersteller informiert, dass Resysta sogar mit dem Green Produkt Award ausgezeichnet wurde. Das liegt glaube ich daran, dass das so lange hält und recycelbar ist. Aus meiner Sicht ein tolles Material - auf Reishülsenbasis übrigens. Laut Hersteller wird Resysta glaube ich schon seit über 10 Jahren weltweit in Terrassen und Fassaden verbaut. Wir machen das seit ca. 5 Jahren und haben kaum Probleme damit.