Laminatboden reparieren (Stöße)

22.03.2007



Hallo,
der Laminatboden meines Hobbyraums ist an einer Längs-Stoßstelle und stirnseitig beschädigt. D.h. die Kanten sind abgehoben und fangen schon leicht an abzusplittern.
Wie könnte man dies reparieren? Gibt es ein spezielles Vorgehen, die betroffenen Elemente herauszunehmen (sägen) und neue einzusetzen?

Vielen Dank schon mal Tipps und viele Grüße!
Stefan



Laminat ist nicht reparabel



vielleicht ist der Untergrund auch nicht in Ordnung, z.B. die Trittschalldämmung zu weich, so daß sich die Elemente bewegen konnten.

Also mit den Ausbrüchen leben oder komplett 'raus damit - und kein Laminat mehr verwenden, es ist und bleibt ein minderwertiges Material.

Grüße

Thomas