Raufaser auf Gipsputz. Grundierung?

02.03.2006



Hallo nochmal,

Hab noch was vergessen....
In einem Zimmer möchte ich wieder eine Raufasertapete aufbringen, auf die Gipsputzwände (Altbau 1919). Auch hier wäre es mir am liebsten, wenn das ohne Grundieren geht. Auf was muß ich achten, wenn ich die Raufaser direkt auf die Wand klebe? Oder hält das nicht so gut?

Liebe Grüße, Mari



Rauhfaser



Also ich würde auf die Rauhfaser verzichten-bei Altbau+ Gipsputz+Kleister/Kleber+Rauhfaser+Anstrich hätte ich Angst mir die Schimmelpest ins Haus zu holen!
In deiner vorherigen Frage brachtest du Lehmstreichputz ins Gespräch-warum willst du diesen Weg nicht weiterverfolgen? Es gibt auch einfache Lehmfarben,damit kann man wunderschön gestalten-1000mal schöner als langweilige Rauhfaser.Und die muß irgendwann auch mal wieder runter-kann viel nervende Arbeit werden!Wenn doch Rauhfaser-Wand mit verdünnten Kleister vorstreichen-in den Kleister für die Tapete etwas Tapetenkleber mischen,das verstärkt die Klebkraft!Aber wie gesagt,man kann sich seine zukünftigen Probleme ganz leicht ins Haus holen!