Putzträger Schilfmatten

13.06.2013 Minnefeld



Hallo,
ich habe Schilfmatten mit Edelstahldraht geflochten im www gefunden. Lt. Anbieter aber nur als Sichtschutz gedacht. Hat hier jemand Erfahrung, ob so etwas auch als Putzträger geeignet ist? Oder welche Unterschiede könnte es bei Schilfmatten geben, die ausdrücklich als Putzträger angeboten werden?
Danke und Gruß



Nix Natur



Die Sichtschutzmatten sind imprägniert, also kein Naturwerkstoff mehr ! Feuchtigkeit abweisend . Also keine Haftung für Lehm oder Putze.



Schilfrohr Putzträger



Die Sichtschutzmatten sind viel dichter gepackt - dort hat der Putz kaum eine Möglichkeit hinter die Halme zu kommen, was er aber muß, um daran zu halten.
Das Putzgewebe hat zwischen den Halmen immer einen kleinen Freiraum und nennt sich 70-stengliges Putzträgergewebe.

Günstig zu bekommen bei Baunativ - es wird dort etxra bestellt und dauert etwas über eine Woche bis zur Lieferung, aber selbst das Hiss Reet Extra bekommt man dort mit Versand sehr preiswert.



Prima Erklärungen!



Vielen Dank für die sogar mir einleuchtenden Erklärungen. Jetzt gehe ich mal auf die Suche nach speziellen Putzträger Schilfmatten. Oder eignet sich da auch Juteputzgewebe? Hat da jemand Erfahrung zu und wo kann man Putzträger im Handel bekommen?



Schilfrohr



Schilfrohr als Putzträger solltest Du bei allen Händlern von Lehm etc. bekommen...bei den Bauking-Niederlassungen solltest Du eventuell auch fündig werden.
Bei etwas Zeit kannst Du Dir das auch über bspw. Baunativ.de liefern lassen...

Wer sowas in Deiner Gegend direkt auf Lager hat, mußt Du allerdings selbst ergründen.

Jutegewebe ist max. ein Armierungsgewebe, aber kein Putzträger. Selbst als Armierung würde ich es nicht nehmen...!



@joerjen



nur als info: Hiss Bad Oldesloe hat jemand angesteckt !