Putzmeister P26 D für erdfeuchten Lehmputz?

31.10.2016 Herr Mortimer



Hallo!
Ist die Putzmeister Putzomat P26 D für erdfeuchten Lehm geeignet? Ich finde im Web nichts über diese uralte Maschine.



Foto?



gibt's n Foto von der Maschine?
Putzmeister Typ p 26 ist ne Maschine für Sackware(Trocken)mit Wasserdurchflussregelung.
P26D da macht mich das D Stutzig das wäre ne Dieselmaschine..

greets Flakes



Kundig machen



Da könnte man sich mit wenig Aufwand ganz einfach mal an Putzmeister selbst wenden.
Die sind sehr zugängig.
Ich selbst arbeite mit einer Brinkmann "Estrich-Boy" dieselgetrieben seit 2002.



Bezeichnung



Guten Morgen,

soeben bei Putzmeister direkt angerufen und mich zu ihrer Maschinenangabe kundig machen wollen.
Leider können sie mit diesen Maschinenangaben nichts anfangen.
Sie benötigen genauere Daten.
Maschinennummer bzw. Typenschildbezeichnung abfotografieren und zustellen.

FG Udo



Typ p 26



Bei Pic.de gibt es Bilder von einer solchen Maschine, die Letzte woche bei E bay seinen besitzer gewechselt hat..

es ist eine Maschine von 1976 das sollte man aber auch in Aichach wissen:)

dieses "antike stück" wurde aber wohl , laut typenschild in Filderstadt gebaut...

Wie Funktioniert den Verputzen mit Estrichboy?

Hat die Maschine keinen Druckkessel wie Herkömmliche Estrichmaschinen?

das stell ich mir etwas abenteuerlich vor oder ist das Dosierbar?

greets Flakes..



Estrichboy



Meine Maschine ist eine hydraulisch gesteuerte Putzmaschine mit kippbarem Mischbehälter.
Die Bezeichnung ist da etwas irreführend.
Nichts abenteuerliches.
Wenn es die Baustelle hergibt, kann man schon bis 5 m³ am Tag verarbeiten.
Der die Maschine bedient, hat dann aber etwas schlappe Arme abends.



Ne Coole Maschine:)



Hab an ner P 13 D angefangen aber die war so Laut:)
und Ja das mit den Langen Armen am abend kenn ich.
Heute hab ich ne Vario sv5 Die reicht mir für meine Projekte:)
Der Unschlagbare Vorteil bei so einer Großen Maschine wie der Deinen ist das du wahrscheinlich so 400 ltr Mischung auf einmal fertighast, das schafft echt was Weg:)

Greets Flakes.



Richtig!



Gestern z.B. 3 Stunden 3,5 m³!!!
Kannst dich ja gern mal mit mir in Verbindung setzen.
Vielleicht ergeben sich gemeinsame Tangenten.



@ Struwe



Jetzt halte mal gefälligst den Ball hier flach, sonst setze ich mal ein paar ganz andere Dinge von dir hier in den Chat!
Erstens ist es ein Estrichboy, so steht es in den Papieren und im Typenschild und ist eine Technik, der Fa. Brinkmann.
Diese, mittlerweile, einverleibt in die Fa. Putzmeister.
Und leider, verarbeite ich im Jahr ca. 200 m² mit diesem gerät.
Also halte ganz einfach mal deine Beine still und trete nicht immer klugscheißerisch gegen Dinge, die du nicht unmittelbar zu kennst scheinst!

http://www.mm-used.com/de/detail.asp?id=2085#

Ähnliches Modell.
Meine technik ist von 1992!!





Danke für die Antworten. Ich habe mich entschieden, die Maschine nicht zu kaufen.
Ich habe die Suche bereits verwendet und leider keine Liste geeigneter Maschinen gefunden. Gibt es hier so eine Liste? Vielleicht könnten wir so eine Liste erstellen, indem einfach jeder, der Erfahrungen mit einer Maschine hat, diese hier evtl. mit zusätzlichen Infos einträgt.



Zum Abschluss!



Tipp- und Fachfehler entschuldigend:
Es sollte 200 m³ heißen!

Alles andere ist hier leider nicht sach- und zweckdienlich und hat mit Ego auch nichts zu tun.
Es ist mir leid, dass dieses Niveau mittlerweile entstanden ist!



Putzmaschinen



die Geeignet sind Für Lehm wurden ja schon einige genannt,
Ich Fand für mich Persönlich wichtig an der Maschine PM Vario S5
Die Maximale Literleistung Pro Minute (54 lmit Schneckenumbau) und die ist bei Kleinen Schneckenmaschinen doch sehr gering.
Und sie Hat ne Fernbedienung was ich nicht mehr missen möchte.
Es muss halt jeder nach seinen Bedürfnissen seinen Fuhrpark zusammenstellen grad so das man sein Material gut Verarbeiten Kann.
Am Besten ist eine Universalmaschine die alles kann zum Beispiel die P 13 der Klassiker ,übrigens keine Schnecken Pumpe sondern eine Doppelkolben Hub Pumpe .Die Pumpt alles:)
ist Mir Persönlich aber zu Groß.

@Mortimer was möchtest du denn Hauptsächlich Verarbeiten damit?

greets Flakes.



Putzmaschinen



@Flakes
Wir sanieren ein FW-Haus mit bummelig 420qm Wohnfläche. Nach und nach bekommen alle Außenwände und einige Innenwände Wandheizung auf Holzfaser. Dazu viele Deckenreparaturen und irgendwann noch Teile der Nebengebäude. Wir werden in den nächsten 2 Jahren vermutlich an die 30m³ durchpumpen. Im Vergleich zu 'nem Profi ist das gewiss nicht viel. Deshalb ist Leistung zweitrangig. Mangels Routine darf es sogar gerne etwas langsamer gehen.



Für den Hausgebrauch



tuts dann bestimmt so ne Maschine in der Grösse Pft Swing L
oder so.
wobei ich ja der Meinung bin wenn ich das zeug in 30 Sekunden an der Wand hab ist mehr zeit fürs Finish aber jeder wie er mag.

Flakes wünscht gutes gelingen bei eurem Projekt..



das Maschinchen



welches ich meinte war die Pft Swing L FU 400 die macht von 4 - 25 Liter.
hab ich letztes jahr mit gearbeitet.
Vorteil sehr Mobil und handlich.
für Unterputz und ,nach schneckenwechsel und 800 Liter luft auch Feinputzfähig mit ner Spezialdüse das war schon ganz Brauchbar:)

Und nur weil man ne P13 hat die viel pumpen kann heißst es ja nicht das ich in einer Tour Mischung brauche.Der Mischermann darf auch gern mal Wandabreiben:)

Blöd an der P 13 sind die 50 er schläuche...

Zum Thema Fernbedienung Klar funktioniert die auch Über Druckabschaltung aber ich Nutze die Maschine auch zum Reinen Materialtransport zb für Handputz (Laibungen)etc .und da jedesmal kompressorkrach ist nicht so meins,den Nutz ich nur Beim Anspritzen.

so Arbeitet halt jeder Anders und das ist ja auch gut so:)

greets Flakes..