Wände verputzen

29.03.2013 HellFire



Hallo Com,

ich bin bei mir zu hause am Wände verputzen. Da das Haus nicht mehr so jung ist ca 100 jahre und die Mörtel fugen nicht mehr so fest sind was muss ich tun. Also ich dachte mir als erstes die Wände mit mörtel anwerfen dieses abtrocknen lassen und danach richtig verputzen. Welchen Putz sollte ich am besten in wohnräumen und Bad verwenden? Im Bad am besten einen Zementputz? und Wohnräume einen Kalk Zement putz?

Danke im voraus



mal



bitte hier mitlesen: http://books.google.de/books?id=o2yriwHHyXAC&pg=PA869&lpg=PA869&dq=weichbild+stadtplan&source=bl&ots=GEH0B737QV&sig=I91l61wgt-_ovtJD6uUt9u8g20Q&hl=de&sa=X&ei=1b5VUdGMMsqutAb214CgDg&ved=0CEkQ6AEwBQ#v=onepage&q=weichbild%20stadtplan&f=false

Im Bad ein Kalk-Zementputz für den Bereich der späteren Fliesen.



putz



und die restlichen räume??



die



Meinungen dazu stehen dort: kalkputz, lehmputz, Gipsputz - Du kannst es Dir dann aussuchen, welche Argumente Dir am besten gefallen oder bei der SUCHE oben rechts mal Innenputz eingeben .....