Dachwohnung Baujahr 1940

11.05.2012



Habe versucht in meiner Wohnung die alte Tapete zu entfernen und stoße auf bröckelnde Wände. Boden ist mit Pitch Pine belegt, habe eine Stelle da scheint es nach unten hin gebrochen zu sein. Was tun? Hat jemand Erfahrungen mit diesem Baujahr, was erwartet mich wenn ich weitermache? Ich habe jetzt erst mal Termine mit verschiedenen Handwerkern ausgemacht. Wer von Euch hat damit eigene Erfahrungen.



Moin Christine,



Bj. 40 hab ich keine Ahnung, da war ich noch nicht geboren....;-))

Jeder Fall ist erstmal ein Einzelfall, eine generelle Lösung für "diese Zeit" gibt's nicht.

Mach' bitte ein paar Fotos, meld' dich hier kostenlos an, lad sie hoch und dann sehen wir, was du meinst.

Gruss, Boris

P.S. Erwarten tut dich ne Menge Arbeit, Dreck, Freud' und Leid' aber trotzdem: Die meissten hier würden es wieder tun...;-)



Bröckelnde Wände oder bröckelnder Putz?



Ich vermute mal, dass sich der Putz mit der Tapete löst.
Wieviel Putz wegbröseln wird, kann man leider nicht sagen, das muss vor Ort überprüft werden.

Bei Fragen dürfen Sie sich gerne melden, wir sind regelmässig in Ulm.

Grüsse Thomas



Meine



Befürchtung wäre gnadenlos sparsame Pfuschbauweise (1940 war immerhin 2. Kriegsjahr, da war für Finesse weder Zeit noch Material verfügbar), völliges Fehlen von Wärmedämmung und eventuell eine vorsintflutliche Elektroinstallation mit Aluleitungen und klassischer Nullung.



Inendach sanieren



Meine Wünsche und Fragen?
Sehr geehrte Damen und Herrn
Ich wohnen Familien Haus diesem haus Innen Dach
sanieren. Die Frage? Kannen sie dass machen.Wenn JA.
Könnten sie bitte, wenn sie zeit haben ein Telefon oder ein E-Mail Kontakt aufnehmen, Termin und die Offerte auch.

Danke!

Mit freundlichen Grüssen
Hr. Zavahir
079 606 74 38