Wie überstreicht man Venzianischen Putz?

04.11.2010



Hallo,

wir ziehen in ein Haus, in dem mehrere Wände in Wohnräumen mit venezianischem Putz verspachtelt sind. Die glatte und reflektierende Optik gefällt uns nicht und wir wollen gerne überstreichen. Kann man das mit normaler Dispersionsfarbe? Ist es möglich/sinnvoll Kalkfarbe zu nehmen (würden wir bevorzugen aufgrund der biologischen Eigenschaften)?

Vielen Dank im voraus für die Hilfe!



Hallo Nicol,



das läßt sich so nicht sagen, da Venzianischen Putz nicht gleich Venzianischen Putz ist.

Welches Produkt wurde eingesetzt bzw. welche Inhaltsstoffe sind drin.

Grüße



Marmorit



Hallo,

es wurde damals nicht von einem Maler, sondern vom Eigentümer selbst gemacht. Er hat Marmorit Marmorspachtel von Knauf benutzt und anschliessend eine Wachsschicht aufgetragen.

Vielen Dank und viele Grüße

Nicole





Abfräsen.



Zumindest



die Wachsschicht muss runter. Da haftet eigentlich nix drauf. Und dann lässt sich eigentlich alles an Anstrichmöglichkeiten nutzen.
MfG
dasMaurer





Sag ich doch!
Wachsverpappte Oberfläche abfräsen,
neuen Oberputzaufbau,meinetwegen Kalkputz,
neuer freskaler Kalkanstrich, fertig. :-)