Lehmputz - Mischung/Produkte/Ausführung - wer weiss Rat

24.06.2007



Hallo

ein Freund möchte in Köln einen Altbau renovieren und plant für drei Wände mit unterschiedlichen Oberflächen(ca. 42qm) einen Lehmputz.

Von einer Wand wurden die Fliesen abgeschlagen. Zum Vorschein kam eine ca. 1 bis 2 cm dicke Schicht Zementputz. Dieser überdeckt die darunter liegende Ziegelsteinmauer, jedoch gibt es kleinere und grössere Stellen, wo der sehr feste und harte Zementputz fehlt.

Die übrigen beiden Wände sind aus Kalksandstein und haben eine sehr glatte Oberfläche.

Wie sollte am besten vorgegangen werden? Wie sollten die unterschiedlichen Oberflächen für den Lehmputz vorbereitet werden.

Welche Produkte bzw. Mischungen sind zu empfehlen? Wer kennt Händler in der Umgebung?

Welche/r Armierung/Putzträger kann gut verwendet werden?

Alle Tips und Erfahrungen sind herzlich willkommen.

Danke und Gruss

Jörg



Putzgrund



Dort, wo ein harter und glatter Untergrund nicht mech. rauh bearbeitet werden kann, kann man einen Vorspritz aus Kalkmörtel aufbringen. Das hält gut auf Zementputz oder Kalksandstein. Hierauf kann man dann mit einen Lehmputz (und natürlich auch Kalkputz) weitermachen. Wenn vorhandene Putzrisse überputzt werden, empfiehlt sich ein 2-lagiger Putz mit Gewebeeinlage. Viele Grüße, Johannes Prickarz



Und als



Händler kommt wohl die Fa. Baukraft in Bocklemünd in Frage. Ist auch Mitglied hier im Forum.



Putzträger u Mischung



Danke für eure Tips

welchen Putzträger, eher organisch oder anderes empfiehlt Ihr und bei zwei Lagen Putz, welche Mischung ist am besten bzw. ist es sinnvoll für die zweite Lage eine andere Mischung anzusetzen als für die erste?

Gibt es weitere Händler in Nähe Köln mit Qualitätsprodukten und einem guten Preis/Leistungsverhältnis?

Grüsse

Jörg





Naturkonzept Lehmbau 52066 Aachen - Mitglied der Fachwerk.de-Community

ARMIN TITZE - LEHMBAU UND NATURBAUSTOFFHANDEL in AACHEN

Allgemeiner Tipp:
alternatives Branchenbuch käuflich in Bioläden, im Internet unter www.eco-world.de



DANKE



für die INFO