Natursteinkeller - Sanierung -weißer Schleier nach Entfernung Zementputz

22.07.2013 Heiner80



Hallo,
ich habe mich zwar schon durch das Forum gesucht, aber so wirklich bin ich nicht fündig geworden, ausser dass man einen Natursteinkeller nicht mit dem Hochdruckreiniger bearbeiten sollte...:-)

aber zu meiner Frage:
ein alter Natursteinkeller in unserer Scheune war mit Zementputz verputzt und im Rahmen des etwas Tieferlegens des Kellers, habe ich den Putz abgeschlagen. Jedoch sind die ansonsten leicht rötlichen Natursteine noch mit einem weißen Belag / Film / Anstrich? überzogen.
Siehe Foto ..
Gibt es hier im Forum Tipps was dies sein könnte? zementschleier vom Putz? Salpeter ausblühungen aufgrund der früheren angrenzenden Güllegrube?
Den Schimmel an der Betondecke entferne ich gerade und werde dann die Decke neu streichen..
auf den alten Lehmboden habe ich noch Ziegelsteine gelegt, da ich den Keller als Weinkeller verwenden möchte.
Sollte jemand einen Hinweis haben wie man den grau/weiß schleier von der Steinen entfernt, wäre ich sehr dankbar.



Weinkeller



Hallo Heiner,
bringen Sie einen einfachen Kalkputz P I als Pinselputz auf, frescal mit Kalkschlämpe gestrichen.
Aus was besteht die Wand unten im dunkleren Bereich?

Viele Grüße