Putz auf Kalkfarbe

08.02.2006


Hallo, habe ein Haus das 1960 gebaut wurde, das mit Kalkfarbe gestichen ist. Jetzt möchte ich einen Struckturputz aufbringen. Mit was muss ich die Kalkfarbe behandeln, damit ich darauf Verputzen kann.
Hilft da zum Beispiel wenn ich mit Betokontakt vorstreiche, damit mir der Putz auf der Kalkfarbe hebt





Hallo
verwenden Sie Kalkfarben mit Quarzsandeinstreuung (z.B. Fa. Kreidezeit) oder Kalkputz z.b. mit ziegelfeinsplitt (Marmorit Rotkalkputz) um eine Struktur zu erhalten. Wenn die Oberfläche stark abkreidet ist eine Grundierung auf Wasserglasbasis sinnvoll

Grüße
Jochen Engelhardt



Außen oder Innenputz?



bezieht sich Ihre Frage nach Strukturputzauftrag innen oder außen?



Puzt auf Kalkfarbe



Hallo,
was ist denn dies für ein Putz, auf dem die Kalkfarbe ist?
Wenn es ein reiner Kalkputz ist, können Sie die Kalkfarbe einfach abbürsten,mit Wasser berieseln, Unebenheiten wieder mit einem reinen Kalkputz ausgleichen, Ausbesserungen anziehen lassen, schnell darüberbürsten damit die Sinterhaut verschwindet und nochmals mit Wasser berieseln anschliessend mit reinem Kalkputz verputzen (verschiedene Strukturen möglich) und anschliessend wieder kalken.

Es ist immer die Frage, möchten Sie ursprünglich verputzen oder einen Mittelweg finden.
Gerne beraten wir Sie auch persönlich.

Mit freundlichen Grüssen
Veronika Klepac




Putz-Webinar Auszug


Zu den Webinaren