Mauerwerk ausbessern

04.11.2012 herpes



Hallo Leute,
bin in unserem kürzlich erworbenem Altbau Bj. ca 1900 den Flur am modernisieren
und habe heute die mit Profilbretter verkleidete Decke vom Holz befreit.
Es ging auch dadrum das ich die Elektrik auch erneuere da muß Irgendein Vorbesitzer ganz schön gefuscht haben,aus diesem Grunde habe ich die oberen 20 cm der Wand komplett vom Putz befreit,der auch fast schon von alleine runtergefallen ist,um die Leitungen zu lokalisieren.
Die nichttragenden Innenwände habe ich dann mit Rabbitz und Lehmputz verputzt,weil ja Holzbalken und Sandstein vorhanden sind.
Was hole ich am besten für die Außenwand (innen),soviel wie ich gelesen
auf keinen Fall was mit Zement.
Der Sturz von der Haustür ist hier auch ein Holzbalken.
Danke im vorraus
Herbert



Moin Herbert,



wieso nicht auch da Lehmputz?

Hast du Fotos?

Einfach kostenlos hier im Forum anmelden und hochladen.

Gruss, Boris



Mauerwerk ausbessern



http://www.file-upload.net/download-6774590/IMG_0421.JPG.html
http://www.file-upload.net/download-6774593/IMG_0419.JPG.html
http://www.file-upload.net/download-6774595/IMG_0420.JPG.html

Hallo Boris,
hier sind ein paar foto´s,ist den der Lehmputz auch für tragende Wände geeignet?
Oder wäre hier was stabileres besser.
Gruß Herbert



Moin Herbert,



ich bin kein Putzprofi, habe aber fast alle Sorten in meinem Haus drin.

Da ich im EG Massivwände (Beton/Ziegel) habe sind 3 Räume mit Kalkzementputz gemacht, der ehemalige Stall mit Luftkalkmörtel + Sumpfkalkfarbe(siehe www.solubel.de).

Die sind stossfester als Lehmputz, den Kalkzementputz konnten wir einlagig aufbringen, das spart Zeit und Arbeit. Danach Anstrich mit Dispersionssilikatfarbe gibt gute Qualität für wenig Geld.

Wenn du aber sowieso an den restlichen Wänden schon Lehmputz hast, würde ich auch dabei bleiben. Lehmputz ist nur im Spritzwasserbereich problematisch und von den Eigenschaften her kaum zu toppen.

Ob tragende oder nichttragende Wand spielt keine Rolle - der Putz "trägt" ja nix.

Gruss, Boris



Mauerwerk ausbessern



Hallo ,
es geht ja nicht nur um den Putz,es gibt hier auch Stellen wo der Sandstein lose oder zerbröckelt ist (da hat irgendein Vorbesitzer mal einen Durchbruch gemacht) und da muß das Mauerwerk ja wieder stabil werden.
Gruß Herbert



Moin Herbert,



Löcher und Fehlstellen in der Wand sollten natürlich vorher mit Steinen und Kalkmörtel ausgebessert werden, nicht mit Putz.

Gruss, Boris