Aussenputz restaurieren

19.11.2008



Hallo,

die Fassade unseres Hauses (Bj. 1924) ist auf Ziegel-Mauerwerk verputzt und mit Farbe gestrichen die sich bereits teilweise löst. Tür- und Fenstereinfassungen (Faschen) sind mit Mörtel modelliert. Wir wollten zunächst nur die Faschen von der Farbe befreien und den Rest der Fassade neu streichen. Bei einen Versuch mit Sandstrahlen haben wir festgestellt, dass das wohl ganz gut geht. Jetzt kam eine Nachbarin auf uns zu und sagte bei Ihr sei die gesamte Fassade ohne Anstrich. Wir überlegen nun, ob wir ggf. auch die Putzflächen Strahlen lassen sollen. Gibt es jemanden der das schon mal gemacht hat? Muss der Putz im Anschluss wieder geschützt werden? Was ist mit Fehlstellen? Können die farblich und von der Struktur und Haltbarkeit her nachgearbeitet werden? Gibt es dafür Spezialisten im Kölner Raum?



fassadenanstrich



wenn ihnen hier geraten werden soll,dann müssen sie schon etwas mehr über ihre fassade erzählen.z.b.-welcher art und alter ist der bestehende fassadenanstrich, in welchem zustand ist die fassade---foto wäre hilfreich.----gruss--blacki





Ich habe mal ein paar Fotos gemacht. Die Fenster- und Türfaschen sind offensichtlich aus einem anderen (härteren?) Material wie der Fassadenputz. Es sieht so aus, als ob der Anstrich sich generell vom Putz löst. Besonders an der Rückseite.



fassadenanstrich



anhand der bilder ist art u.typ des altanstrich nicht feststellbar.allerdings ist die güte des altanstriches nicht mehr so, dass eine erneuerung luxus wäre.m.e. ist der altanstrich abzunehmen.dazu gibt es verschiedene möglichkeiten dem Bindemittel entsprechend.chemisch.mit hd-reiger mit schmutzfräse,trockeneisstrahlen ect.unter beachtung der umweltauflagen bis zum festen anstrichträger putz.schäden an putz u.profilen rekonstruieren,entprechend vorbehandeln je nach beschichtungsvariante,transparente grundbeschichtung,untergrundverfestigen und saugreduzierend,mind.eine zwischen -u.eine schlussbeschichtung mit hochwertigem werkstoff je nach eignung.ich empfehle hier bei der malerinnung köln einen diesbezüglich qualifizierten malerfachbetrieb zu konsultieren. gruss aus bayern.