Hilfe bei Decke

16.10.2009



Hallo an alle! Bin gerade mein Haus am renovieren und hab im einem Raum die abgehangene Decke rausgerissen und es kam mir ein Lehm/Stroh/Putz gemisch entgegen. Auf dem Photo sieht man die Eichenbalken,dazwischen Bimsstein, darüber Lehmputz mit Stroh und darüber noch eine 1 cm dicke Kalkputzschicht. Nun meine Frage. Kann ich den Lehmputz mit dem Kalkputz entfernen ohne das den Balken etwas passiert? Ich meine sie waren immer mit Lehm umgeben und jetzt offen.
Vielen Dank
Gruß Koe



Hallo,



Bimstein zwischen Balken an der Decke ? Wie halten die, wenn der Putz weg ist?
Ansonsten - warum sollte es den Balken schaden, wen sie offen liegen ?? Denen tut es vielleicht ganz gut, wenn mal frische Luft dran kommt.

Gruß J. Simon



Moin Koe,



dem Balken kann eigentlich nix "passieren" - faules oder totes Holz kommt halt mit runter und das ist ja auch gut so, das zieht höchstens dummes Wasser und trägt nix mehr.

DIR könnte passieren, dass du ne gute Ladung aufs Hirn kriegst, wenn das auf einmal runterkommt (incl. evtl. Schüttung darüber)!

Also, welches Holz ist dir wichtiger?....;-)

Gruss, Boris