Lehm Förderpumpe




Guten Tag,
könnte mir jemand helfen?
Ich suche eine Förderpumpe für Lehmputze. Entweder zum Leihen oder Kaufen.
Eine Hilfestellung über solche Pumpen wäre auch hilfreich.

Einen Mischer habe ich bereits ( Industriemischer EIRICH, siehe Bild)
mit sehr hohem Energieeintag ( Verbessert die Hafteigenschaften und die Homogenität).
Mit dieser Maschine kann man auch alten Lehm mühelos zu Pulver zerkleinern oder auch Lehmgranulat herstellen. :-)

Danke im Vorraus.
Alex



Eventuell:



gehts mit einer Güllepumpe. Das hat mir ein Lehmbauer erzählt. Ich hatte nicht den Eindruck dass er mich verarscht.Wenn ich sowas vorhätte würde ich mich mal zumindest auch in diese Richtung erkundigen.
Ralph Schneidewind



Reine Förderung...



... lässt zahlreiche zweckentfremdete Möglichkeiten zu, da der Lehm ja nicht abbindet.
Wenn es um das maschinelle Auftragen/"Spritzen" geht, sollte schon Profigerät zum Einsatz kommen, das auch dafür konzipiert worden ist.

--> Maschinenverleih

MfG,
sh



so was



hier



Da



wurde letztens eine hier in der Fachwerkbörse angeboten.

Grüße Martin



Es



sollte schon was zum Auftragen/ Spritzen sein.
Wollte mal zum ausprobieren hier nachfragen ob jemand sowas
hat oder mir tipps geben kann.

In Zukunft möchte ich schon eine gute Pumpe haben da ich ja den idealen Mischer schon habe.
Soll später alles mobil auf einen Anhänger und auch für andere Lehmbauer zur Verfügung stehen.
Also Anhänger mit Mischer, BigBag Station für einfache befüllung, Pumpe etc.
Der Vorteil: Hoher Energieeintrag für Putze und Mörtel( erhöt die Bindekraft etc., einfache zerkleinerung von altlehm, Herstellung von Granulat, sehr effektives und homogenes einmischen von hohem Strohanteil etc.
Und dass alles in Sekunden gemischt......
Verwendung von günstigeren Produkten die für Putzmeister und CO nicht gehen oder zu grob sind (größer 3mm Körnung).

Ist doch eine gute Idee??? Oder???

MFG



....



Vielen Dank für die Info. Da werde ich mal anrufen.

mfg



bitte



alles anbieten.
auch zubehör.

mfg
Alex