Grobe Kosteneinschätzung

12.01.2007


Werte Mitleser. Wir bekommen hoffentlich in absehbarer Zeit ein Angebot für eine Wärempumpe. Es soll eine Bohrung für eine Sonde, die das Frostschutzmittel enthält, von ca. 230 Metern Tiefe erstellt werden. Daran angeschlossen wird eine 17kw Pumpe angeschlossen. Wir warten seit über acht Wochen auf das Angebot des ersten Installateurs, das wird wohl nichts mehr. Nun kommt Anfang der kommenden Woche ein zweiter, der in ca. 14 Tagen in der direkten Nachbarschaft eine ähnliche Anlage erstellen wird. Unsere Idee ist die, daß wir evtl. durch die eingesparte Anfahrt des Unternehmens etwas einsparen könnten. Nun zur eigentlichen Frage: hat jemand von Euch eine ähnliche Anlage bauen lassen, oder kann aus anderen Erfahrungen sagen, was die Bohrung und die Pumpe kosten dürfen? Grobe richtung würde uns reichen. Danke für Eure Hilfe, Mario Albrecht





Hallo Herr Albrecht,

das letzte mir vorliegende Angebot weist folgende (Netto-)Preise aus: bis 50m Bohrtiefe 22€/m, ab 50m 24€/m für die Bohrungen.
Inkl. Nebenkosten, Material, Sonden etc. warens in diesem Fall 42€/m netto.

Leider reagieren die Installateure z.Zt. tatsächlich kaum auf die wachsende Nachfrage.

Übrigens scheint mir das Verhältnis von Pumpenleistung zu Bohrmetern nicht korrekt. Aber das liegt vielleicht an der Region. Jedenfalls wäre es ein fataler Fehler, an der Bohrung zu sparen. Sie sollten das noch einmal überprüfen lassen.
Wo immer möglich, kann man auf die wesentlich günstigeren Flächenkollektoren ausweichen.

Mit freundlichen Grüßen,

Elke Pape



Der Meterpreis scheint mir recht günstig.



Bei mir (allerdings nur Brunnen) kam der Meter 93 EUR netto, bei Fels 10 EUR mehr.

Grüße

Thomas



Wärmepumpe



Ich bin ein Heizungsbauer aus Crailsheim in der nähe von Schwäbisch Hall.
Habe Erfahrung mit Wärmepumpen der Fa. SIEMENS-Novelan
Ich würde gerne Ihnen ein unverbindliches Angebot erstelle, um einfach zu vergleichen.
Ich führe meine Arbeiten gewissenhaft durch, das können meine Kunden bestättigen.
Pläne reichen zur einer Berechnug aus