Rigips CW-Profile zu kurz

05.11.2007



Ich würde gerne die Reste meiner CW-Profile nutzen, um eine Rigips Wand - 400x290 cm - zu ziehen. Die CW Profile sind aber nur 260 lang und da frage ich mich, ob ich mir die fehlenden 30 cm einfach verlängern kann!? Bitte kein Rat wie "Kostet ja kaum, Kauf dir 350 cm lange CW's" oder so!!! Ich habe echt kaum Geld aber ausreichend 260'ger CW's... Würde mich echt über eure Meinung freuen.



Kauf dir 300 cm



und gib die 260 cm zurück. ;-) Sorry
-
oder verlängere die 260 cm mit Hilfe von UW-Profilen.
Grüße



Umtausch nicht möglich :-(



würde ich ja gern umtauschen, geht jedoch nicht.

Mit UW verlängern? Also zwei CW - Kopf an Kopf und UW über beide wie ein Mantel? Oder doch anders?



Säge 30 cm



von dem 2. Profil ab und verbinde beide Profile mit den Rigipsplatten. Solange die Stöße der Rigipsplatten nicht an der gleichen Stelle, wie die der Profile sind, sehe ich kein Problem. Weiterhin würde ich den Stoß der Profile nicht immer oben oder unten, sondern abwechselnd oben und unten machen. Oder noch besser, das 2. nun 230 cm lange Profil mit 60 cm verlängern und so weiter.

Ob es geht, weiß ich nicht, habe noch nie sowas gemacht.



Danke Euch **verbeug**



Patina's Vorschlag hört sich stabil an.
Stephan, Dein Vorschlag ist sicherlich ausreichend. Ich sehe mich allerdings in zwei Meter höhe, mit einer 2000x1250 Rigips Platte und zwei CW's jonglieren und brauche dann doch zwei Arme mehr 8-0 Hab ich leider nicht, alles da wo's hingehört.

Ich werde dann morgen mal ein wenig basteln und berichte danach meine Erfahrung.

Danke !!!



Ja Murri,



genau so hab ich es gemeint.
Abwechseln ist auch eine gute Laienidee ;-)
aber ich würde es doch immer nur oben machen.
Mit einem ca. 50 cm UW-Profil-Mantel. ;-)
Verbindungen mit Hilfe einer Crimperzange
oder durch vernieten vornehmen.

Gru





zum Anstückeln ;-)
Grüße aus Thüringen

Uwe





zum Anstückeln ;-)
Grüße aus Thüringen

Uwe



ich hatte in der Überschrift ein -ß- eingetragen, warum wird das nicht angezeigt?



Sorry aus Thüringen

Uwe



Ja das hört sich recht gut an...



... aber 50 cm ist doch schon fast mit Kanonen auf Spatzen geschoßen, oda? Und Crimpen oder Nieten, das sind ja wieder Ausgaben die ich meiden will. Kann ich das nicht einfach verschrauben, nat. nicht unter der Rigips Platte - aber von unten wenn die Profile wie ein "U" zu mir zeigen!? Seitlich wird doch wenig Kraft einwirken, eher noch frontal auf die Platten... sehe ich das ganz falsch?

Eigentlich geht meine Frage ja eher in Richtung; geht das was ich machen will oder sollte ich nie in der Nähe der Wand umherlaufen :-]



Ja, du kannst denen ja auch von hinten eine reindrehen,



damit die besser stehen!
Das kannst Du "auf dem Boden liegend" praktizieren.
Sorry
;-)



CW- Profile



Mann,
Ihr könnt aus Mücken Elefanten machen.
Steck ein passendes Stück Holz (Dachlatte o.ä.) als Verlängerung von hinten in die beiden zu verbindenden Profilstücke und verschraub sie seitlich mit dem Holz. Den Rest bringt der GK.

Viele Grüße
Georg Böttcher



Ach Georg...



...habe den Beitrag heute vormittag entdeckt (bevor du den Tip gabst) und war schon gespannt, was noch alles kommt...

Gruß Patrick.