Fußbodenaufbau

09.10.2005



4 x 6 cm latten auf alten Dielenboden und darauf eine 22mm spanplatte! jetzt meine fragen . Die Latten fest mit der Diele verschraubt oder nur aufgelegt ? Welchen Lattenabstand ? Trittschaldämmung unter die Latten und die Spanplatte ? Ich brauche eine solche oder ähnliche Konstruktion um einen durch den Raum laufenden Balken zu überbrücken . Kann mir da wohl jemand bei behilflich seien ?



Trittschall



Trittschalldämmung sollte Sie unter den Latten anordnen und dann auf keinen Fall mit dem alten Boden verschrauben. Der Hohlraum sollte mit schalldämpfenden Matten (Flachs, Zelluloseplatten etc.) ausgefüllt werden. Spanplatten würde ich auf keinen Fall verwenden, wenn dann nur schadstoffgeprüfte OSB-Platten.
Zwischen Latte und OSB-Platte braucht keine Trittschalldämmung



Auch die OSB-Platten



können Probleme bringen (isocyanathaltige Leime in der Mittelschicht). Ich bin für Rauhspund oder direkt Dielen als fertige Oberfläche.