Holzbalkendecke, Fußbodenaufbau

07.01.2009



Hallo, ich würde gerne wissen ob es eine ökologische und tragfähige Alternative zu OSB Platten gibt. Ich habe auf meiner Holzbalkendecke nicht viel Aufbauhöhe ( max 50 mm). Ich wollte daher eigntlich starke OSB Platten auf die Balken schrauben, Trittschalldammung Verlegen und dann Korkfertigparkett schwimmend verlegen. Da OSB Platten aber Formaldehyd enthalten suche ich wie gesagt nach einer preiswerten Alternative.
P.S. Der Balkenabstand beträgt ca 80 cm.



Rauspund!



Aber auf Raumfeuchte klimatisieren lassen.

Gruß Ronny



Bodenaufbau



Hallo,

Bei 80 cm wirds eng, auch mit der Tragfähigkeit. Bei Rauspund auf 28 mm gehen.

Grüße



Holzbalkendecke, Fußbodenaufbau



Danke für die schnelle antwort. Dann werd ich mal schrauben
wie ein Mann. Oder kann ich das auch nageln?



Formaldehyd



Wen nur dieser Inhaltsstoff Probleme bereitet, kann man auch formaldehydfreie OSB-Platten kaufen. Sind natürlich etwas teurer, weil weniger drin ist...Ihr Händler sollte dies wissen und Ihnen helfen können.



Formaldehydfreie OSB-Platten



sind leider mit PU-Leimen (Isocyanate) gebunden. Für dieses Material gibt es praktischer Weise keine Grenzwerte, die eingehalten werden müssen. Sie zählen aber zu den 10 gefährlichsten chemischen Mitteln auf dem Markt, die noch nicht abschließend untersucht und eingeordnet wurden.



Formaldehydfreie OSB-Platten



Das war eine wertvoller Hinweis. Ich glaub ich nehm tatsächlich Rauhspund. Hauptsache das Zeug schüsselt
nicht zu stark im Lauf der Zeit.

Michael