Bezugsquelle für Heraklith gesucht

21.04.2010 Boris


Moin,

ich brauche ca. 120qm (3m³) Heraklith in 25mm.

Habt ihr mir ne günstige Bezugsquelle im süddeutschen Raum?

Gruss, Boris



Hallo Boris,



ich habe privat noch 130m² (Sauerkrautplatten) in Erfurt liegen.
-
Für welchen Einsatz brauchst Du die?
-
Grüße aus Thüringen
-
Uwe M.



Moin Uwe,



ca. 60qm brauch ich für den Dachbodenausbau (auf OSB), ca. 60qm als Abschluss einer Holzständerkonstruktion zwischen Wohnhaus und Scheune (wird ausgeflockt).

Gruss, Boris



Hallo Boris,



die Platten sind halt nicht so maßhaltig wie die Neuen von heute. ;-(
Dafür sind sie aber mind.30 Jahre ordentlich "abgelagert" ;-)
...und haben allgemein auch eine höhere Dichte, Masse und sind zementgebunden.
Aber halt auch nicht in der Gleichmäßigkeit.
Trotzdem gibt es sicher noch geeignete Einsatzgebiete,
wo auch die noch "wervoll" sein können.
-
Ich will die auch Niemanden hier aufschwatzen und kann selbst einschätzen, dass meine Platten auch aufgrund leicht unterschiedlicher Stärken und geringerer Vollkantigkeit zumindest für Deinen erstgenannten Einsatz sicher nur "suboptimal" sind.
-
Grüße
auch an die Thüringer!



Mit Zement gebunden...



...und damit nicht mehr in der guten funktinellen Norm!!!
Wir setzen generell nur noch magnesthgebundene Platten ein und diese können Sie über uns als Streckengeschäft incl. der Befestigungsmaterialien und der Fachberatung der Verlegung, bekommen.
Stehe Ihnen gern unter meiner Mobilnummer zu weiteren Fragen
zur Verfügung.
0160-7226041

Freundliche Grüße,
Udo Mühle



Moin Uwe,



danke für das Angebot, für die Scheunenwand könnte man drüber nachdenken, aber ich glaub dat lohnt nich die dafür durch die halbe Republik zu fahren und wenn sie nicht maßhaltig sind, leg ich dann an Putz wieder drauf.

Gruss, Boris