Oberflächenbehandlung OSB

25.04.2005



Wir haben eine Aufsparrendämmung auf OSB Platten errichtet. Nun möchten wir die OSB Platten farblich mit Lehmstreich- oder Lehmoberputz behandeln.
Ich suche nach Möglichkeiten die Stöße der Platten zu behandel (?Spachteln?). Oder generell nach Erfahrungen zu dieser Aufbauart.

Danke



Hallo,



bei OSB-Platten ist der Stoßbereich immer rissgefährdet. Bei Anstrichen oder Putzen muss dieser bewehrt (Glasfasergeweben in den Vorspachtel einlegen)werden. Kann auch das Streichen mit einer farbigen Lasur eine alternative sein? Viele Grüße Gerd



OSB



Danke,

kann - gefällt aber meiner Frau nicht, da man die Stöße der Platten sieht. Mit dem spachteln und Gewebe habe ich auch kein Problem - vor allem wenn der Lehmstreichputz deine deckende und füllende Eigenschaft aufzeigt (sonst sieht man die gespachtelten und somit glatten Flächen entgegen den strukturierten Flächen des OSB`s). Mir geht es halt nur darum ob ich normale Spachtel (z.B. das gute uniflott) oder irgend etwas anderes verwenden sollte.
Ihr wisst ja - bei einem alten Haus wo viel Zeit und Kraft steckt macht Mann oder Frau ungern irgend etwas 2 mal - gerade bei 160m² zu behandelnder Dachfläche.



Hallo,



das Problem beim Überspachteln ist die mangelden Haftung des Putzes auf der OSB-PLatte. Bringt man hier einen Putzträger auf ist der zeitliche Aurwand sehr hoch. Einfacher lassen und sicherer lassen sich hier Lehmbauplatten aufbringen die dann abspachtelt. Viele Grüße Gerd Meurer



OSB



Danke,
Lehmbauplatten sind doch soooooo teuer.
Aber trotzdem danke.
Vielleicht könnte man Jutegewebe auf die Platten Kleben (vorher Sperrgrund) und dann mit Lehmstreichputz arbeiten.



OSB



Immer kritisch mit Haftgrund, auf die OSB-Platte gehört um den Riss dauerhaft zu unterdrücken ein Putzträger drauf. Z.B. Schilfrohrputzträger. Viele Grüße Gerd Meurer



osb



Hallo,

kann man Jutegewebe denn nicht als Putzträger bzw. Rissüberbrückung verstehen?



Hallo,



Jute ist ein Gewebe zur Rissunterdrückung und wird leider wie auch Glasfaser fälschlicherweise öfters als Putzträger verwendet. Ich kann aus meiner Erfahrung da nur abraten. Viele Grüße Gerd Meurer



Ups



Hallo, Jute ist ein Gewebe zur Rissunterdrückung und wird leider wie auch Glasfaser fälschlicherweise öfters als Putzträger verwendet. Ich kann aus meiner Erfahrung da nur abraten. Viele Grüße Gerd Meurer