Qualitätsunterschiede OSB-Platten

17.12.2007



Hallo!

Ich bin gerade dabei OSB-Platten einzukaufen. Dabei sind mir ziemliche Preisunterschiede aufgefallen. Was sind nun die Unterschiede zwischen den billigen Platten im Baumarkt und den teuren im Holzhandel.

Vielen Dank im Voraus.

VG

Christian



Zunächst...



...gibt es 4 Sorten OSB:

OSB 1: Trockenbereich und Innenausbau.

OSB 2: Trockenbereich für tragende Zwecke.

OSB 3: Feuchtebereich für tragende Zwecke.

OSB 4: Feuchtebereich, hochbelastbare Platten für tragende Zwecke.

Der Preisunterschied zwischen Baumarkt und Fachhandel muß nicht immer Qualitätsunterschiede zur Ursache haben. Große Hersteller verkaufen oft unter ihrem Namen ein Produkt zum Preis A, und eine Baumarktkette klebt ihr Label drauf und verkauft zum Preis B.

Wozu sollen die Platten denn sein? Sicher gibt es Alternativen.

Die Platten sind immer wieder in der Diskussion der Klebstoffe wegen. Ferner werden Platten auch aus Altholz hergestellt. Holzschutzmittel könnten so durchaus den Weg in's Kinderzimmer finden.

Grüße

Thomas





Hallo Thomas!

Danke für die Antwort. Ich will die OSB-Platten als Dampfbremse für die Dachdämmung verwenden. Folgende Aufbau von innen nach außen:1. OSB-Platte als Dampfbremse. 2. Hanfwolle 3. Holzweichfaserplatte (Gutex) 4. Hinterlüftung 5. Dach

Vielen Dank im Voraus

Christian



Vom Dach...



...verstehe ich zuwenig, um hier mit dem Brustton der Überzeugung in's Horn zu stoßen. Mir scheint der Aufbau aber machbar.

Grüße

Thomas



OSB als Dampfbremse...



...OSB sind zwar ganz schön dampfdicht, aber wie schließt du sie an First-/Fußpfette an? Wie an die Giebel. Als Hosenträger zum Gürtel (Dampfbremse) sind OSB denkbar, aber als alleinige lieber nicht.
Wie alle Plattenwerkstoffe (Rigips, Spanplatten, Ytong) haben die Baumärkte meist andere Formate als der Fachhändler. Bei OSB sind im Baumarkt meist 205 lange Platten zu haben, während der Baustoffhändler das Maß 250 im Angebot hat. Ähnlich Ytong, Baumarkt oft bei Plansteinen 50x20, Fachmarkt 62,5x25. Der Quadratmeterpreis steht dann meist klein daneben und schneidet dann im Vergleich zum Fachmarkt nicht immer besser ab. Die Baustoffhersteller haben entsprechend mehrere Portfolios, je nach Kunde.
Fachmarkt muß nicht teuerer sein...

Gruß Patrick.





Hallo!

Danke für die Antworten!

Die günstigen OSB-Platten im Baumarkt sind OSB 3 Platten. Außerdem haben sie ein fsc-Zertifikat. Für mich stellt sich nun die Frage, ob ich diese Platten kaufen soll?

VG

Christian



Kauf sie meinetwegen...



...schlecht werden sie sicher nicht sein. Wichtiger wäre, daß du die Gewährleistung der Dampfdichtigkeit nicht nur über die Preisbrecherplatten gewährleistest.

Gruß Patrick.



keine OSB-Platte als Dampfbremse



Hallo Patrick!

Danke für deine Antworten. Ich werde jetzt keine OSB-Platten verwenden, sondern Bretter und Folie. Ist auch ökologischer und funktioniert sehr wahrscheinlich besser.

Frohe Weihnachten!

Christian



OSB



Hallo Christian,

vielleicht ist es falsch rüber gekommen, OSB sind schon OK, nur halt aus meiner Sicht nicht als alleinige Dampfbremse. Ich selbst habe die Hosenträger/Gürtel-Kombination gemacht, wobei ich für die 100 qm Klimamembran und der Andichterei gleich viel Zeit verwendet habe, wie für die Beplankung mit OSB. Zu der Hosenträgerfunktion kommt noch Hinzu, daß du bei 15er OSB und der anschließenden Beplankung mit GKP (12,5er) mit 3,9x25 Trompetenkopfschrauben auf keine Abstände der Unterkonstruktion achten mußt, einfach schleppender Verband. Du hast wenig Verschnitt und durch die Nut/Federverindung der OSB machen die bei leichten Abweichungen der Sparren einen weichen Bogen und die GKP knallt nicht. Weiter ist eine Armierung der Stöße überflüssig.
OSB finde ich im Trockenbau OK (wobei ich Trockenbau vermeide, wo es nur geht, ich bevorzuge den Terminus "Kartonbau"), mir ging es eher um die Baumarktware...

Gruß Patrick.



"Verarschung des Konsumenten"



Hallo Patrick!

Ein mir bekannter Tischler meinte, dass die er selbst die OSB-Blatten im Baumarkt kauft und diese von der Qualität in Ordnung wären. Ob das stimmt kann ich nicht überprüfen.
Grundsätzlich finde ich, dass der Konsument bei Bauprodukten mehr oder minder von den Herstellern verarscht wird. So befindet sich in der Produktbeschreibung von diversen Fertigputzen nur der Hinweis auf chemische Zusätze. Welche chemischen Zusätze da nun drinnen sind kann man nicht erfahren.

VG

Christian



OSB als Dampfbremse...



Hey Christian,die OSB ist auf jeden Fall als Dampfbremse geeignet du musst nur die Stöße verkleben,und Giebelwandanschlüsse müssen verklebt werden.

Grüße Udo