Fussbodenaufbau Zwischenlage Holzweichfaserplatte ?

11.06.2010



Ich möchte auf 25mm Rauhspundbretter einen neunen Dielenboden Verlegen (25mm Lärche). Unter die Dielen möchte ich eine 10mm Holzweichfaserplatte (Gutex) legen. Hält diese relativ weiche Platte der Druckbelastung stand? Habt ihr andere Vorschläge? (Bitte keine Kunstoffe)





Hallo Ulli,

ich vermute es geht Dir um eine Schallentkopplung? Was hast Du genau vor?

- Was ist im Geschoss darunter?
- Wie soll der Neue Dielenboden mit dem Untergrund befestigt werden?

Gruß aus Wiesbaden,
Christoph Kornmayer



Schallentkopplung egal



Die Entkopplung ist nicht wichtig, da unter dem Boden nur Scheune ist.
Meine Bedenken sind, dass bei einer Punktbelastung auf die Dielen, die Schrauben durch den weichen Untergrund (Holzweichfaser)ausreissen.



Gutex



Beispiele gibt es auf
http://www.gutex.de/Planen/Uebersicht_Konstruktionen/Holzbalkendecke/

MFG
Roland
www.goforwood.info