Welcher Pilz kann das sein?




Hallo,
habe Pilz über abgehängter Rigipsdecke entdeckt: Alles ist staubtrocken: Lehm, Holz, kein auffallender Geruch. Balken ist wohl gebrochen (wg. Pilzbefall?) Kann es sein, dass der schon früher (=vor 40 Jahren), vor der Deckenabhängung sich entwickelt hat und seit dem dort ist? Ist wie gesagt nämlich alles staubtrocken...

Vielen Dank für Ihre Beiträge
Jovanni





Wie sieht denn das von oben aus?





Wie sieht denn das von oben aus?



Egal welcher Pilz



es ist, ich würde ihn untersuchen lassen.



Tippversuche



Hallo Jovanni

Ein schönes Ratespiel.
Ich tippe auf den Ausgebreiteten Hausporling donkioporia expansa
Bitte teile uns die Auflösung nach der Untersuchung mit.
(Das mit der Zeitdauer und der Trockenheit ist durchaus möglich bzw. spricht für diesen Pilz.)

Lutz



Welcher Pilz kann das sein?



Hallo Lutz,
vielen Dank für den super Hinweis: bin auf Ihren Hinweis hin etwas "rumgesurft" und es deutet tatsächlich sehr viel auf den "Ausgebreiteten Hausporling": der Balken ist Eiche und wie es aussieht ist der Schaden rel. umgrenzt und der Pilz hat sich zum Glück so viel ich bislang sehe nicht weiter ausgebreitet. Wohl eben auch weil es dann dauerhaft trocken wurde. Nochmals danke und ich informiere über die Untersuchungsergebnisse!

Jovanni