Dielentraum geplatzt wegen geringer Aufbauhöhe ?

19.03.2007



Hallo !

Wir haben im Zuge der Renovierung (1952) den maroden Parkett samt Estrich (Bitumen ?) entfernt - dabei wurden wir von einer sehr geringen Aufbauhöhe überrascht.

Die geringste Höhe vom Betonboden bis zur Türschwelle geflieste Diele beträgt 37 mm, steigt dann auf fast 50 mm.

Gewünscht hatten wir uns eigentlich Dielen auf Lattung, evtl. auch Ahorn-Massiv-Parkett.

Ist der Traum von den Dielen jetzt geplatzt oder kann man auch bei dieser geringen Höhe arbeiten. Welche Möglichkeiten gibt es für massive Dielen ?

Im Falle von Parkett wurde ich schon folgendermaßen beraten:
am besten Asphaltestrich und 'Nut- und Federparkett', massives Parkett ließe sich schlecht auf Asphaltestrich kleben. Kleben sei sowieso gesundheitlich sehr bedenklich ?!

Für Tips & Links bin ich sehr dankbar !



Eine Mehabitschüttung



zur Nivellierung, beim Einbau etwas verdichtet und sauber abgezogen. Darauf 25mm OSB-Platte, Stöße verklebt. Zwischenlage 1-2mm Pappbahn.

Darauf können Sie dann eine Massivdiele vorzgsweise mit dem Druckluftnagler befestigen.

Gibt es möglicherweise einen Bedarf, vorher gegen Feuchte abzudichten (Erdgeschoß über unbeheiztem Keller oder nicht unterkellert)?

Grüße

Thomas



das ist ja schon zuviel ...



Hallo Thomas,

danke für die Tips.

Das Mehabit hab ich mir im Netz schon mal angeschaut - klingt wirklich sehr interessant.

Wenn ich mich im Netz so umschaue, haben Dielen i.d.R. eine Stärke von 21 mm - mit den OSB-Platten wäre ich dann schon bei 46 mm - habe aber nur 37 mm.

Hab jetzt noch von anderer Seite etwas von ? sehr dünnen ? gepressten Holzfaserbrettern gehört, die ich am besten in 2 Lagen auf eine Schüttung aufbringen soll.
Hat jemand eine Vorstellung, was genau das für Platten sein könnten ?



Dann



verdichte das Mehabit gut, greife zu einer 22er OSB, und nimm 15mm 3-Schichtdielung, z.B. von www.mewi-holz.de. Dort bekommst Du die Teile sogar raumlang. Ob es noch flachere 3-Schichtdielung gibt, weiß ich jetzt nicht, Parkette gibts jedenfalls flacher, dann aber nur zum kleben. Tip: Schau Dir doch 'mal Olivenholz unter www.olivenholzparkett.de an.

Holzfaserplatten sind zu weich, um eine Dielung darauf zu kleben oder zu nageln (Druckluftnagler)

Grüße

Thomas