Badewanne in Parkett einbauen

29.09.2009



Hallo liebe Forengemeinde.

Ich habe vor meine Badewanne in eine Schürze aus Feuchtraumspanplatten einzubauen, diese wasserdicht zu behandeln und mit Thermo-Buche-Parkett (auch Aussenberreich geeignet)zu verkleiden.

Hat mein Plan Aussicht auf Erfolg?
Falls ja, wie gehe ich fachgerecht vor?
Hat jemand Tipps für mich wie es anders gehen köntte?
Wie behandele ich das Parkett wasserabweisend?

Grossen Dank für jede Antwort!!!

LG

Blue



Warum geht's nicht so?



Hier einmal ein paar Lösungen ohne Verkleidungen.

Ansteckender Gruß
Udo



...oder so etwa



Idee!



Danke



nette Idee,

der Pool soll jedoch in eine Fläche eingebaut werden,
unter der Dachschräge.

LG



Hmmmm!



Kannst Du dies etwas näher definieren bzw. beschreiben?
Standhöhe beachten!

Grüße ins Dachgeschoß,
Udo



Dachschräge



die Einbaufläche in der Dachschräge soll 2,10m x 1,50m sein,
der Pool ist 1,80m x 0,90 m.
Standhöhe wenn ich dessen mitte stünde 1,95m, reicht also.

Grüße vom Dachgeschoß