OKAL Fertighaus von 1971

06.08.2003



Bin am Überlegen, ein OKAL Fertighaus (Wände wohl aus Holz in Fachwerktechnik) von 1971 zu kaufen. Gibt es da Punkte, die man beachten müß (z.B. Asbestbenutzung, ausdünstende Chemikalien?) Wer hat hier evtl. Erfahrungen mit 30 Jahre alten OKAL Häusern? Freue mich über jede Antwort.



OKAL Fertighaus von 1971



Hallo Karsten!

Wir haben uns ein solches Haus gekauft und sind es grad am renovieren! Bis jetzt kann ich noch nichts nachhaltiges sagen! Habe mich vorher auch stundenlang im Internet versucht schlau zu machen und habe nichts nachteiliges gefunden.
Eine Frage hätt ich allerdings an Dich, wieviel soll das Haus kosten?!?
Schönen Gruß
Regina



Andere Foren benutzen



Zu dieser Firmentyphäuser gibt es in anderen Foren wahrscheinlich mehr Infos. Versuchen Sie es mal mit www.bau.de/forum. Dort in die Suchefunktion reingehen und "OKAL" eingeben, alle Buchstaben groß schreiben und Großschreibung beachten anklicken. Aber nehme Sie sich ´ne Flasche Rotwein mit und ´ne Zigarre: es gibt viel zu lesen *grins*. Grüße aus Leipzig von



Belastungen!



Wenn eine derartige Aktion hinsichtlich Kauf getätigt werden sollte, ist es doch günstiger, sich einmal mit dem Thema Raumluftmessung oder Gebäudemessung allgemein zu beschäftigen. Gute Baubiologiebüros bieten derartige Leistungen an. Dann kauft man die Katze auch nicht im Sack, wie man so schön zu sagen pflegt! Hitzegrüße aus der Fachwerk- und Umgebindeecke OL.



Okal Haus



Hallo,

wir stehen auch vor der Entscheidung ein Okal-Fertighaus zu kaufen. Was haben Ihre Informationsrecherche ergeben? Haben Sie sich sich das Haus jetzt gekauft?

Mit freundlichem Gruß

Axel Berges



Okal und Streif Häuser Modergeruch und mehr?



Hallo, wir haben die möglichkeit gefunden, eine Kernsanierung in Okal/ Streif Fertighäuser durchzuführen.Auch der tolle Modergeruch Geruch ist weg!!auch kann ich infosgeben zwecks Okalhaus. Habe selber eins.e-mail Heederstefan@hotmail.com



Okal Fertighaus



hallo,
wir sind auch im Begriff ein Haus von Okal zu kaufen(Baujahr 1964!!)Nun sind wir total verunsichert!!!(wegen Asbestverarbeitung,Formaldehyd ect!)
Sind Sie schon weiter gekommen????
Konnten Sie etwas in Erfahrung bringen??????



Okal Fertighaus



Hallo Soyka.wir haben jede Menge in Erfahrung gebracht.es wäre gut zu wissen, was genau sie erfahren wollen.mailen Sie mir einfach, dann könnten wir dies Telefonisch abklären.



Hallo Stefan



Hallo,Stefan!!!Ich freue mich ,das Sie auf meine Frage geantwortet haben!!!
Meine Mail...SynkeSoyka@aol.com
Bitte treten Sie mit uns in Kontakt!!!!!!!!Ich würde mich freuen!!!!!!!
Grüße
Synke



OKAL Fertighaus



Hab vor 4 Jahren ein Fertighaus Streif gekauft (ist fast das gleiche). Direkt haben die Asbestzementplatten wohl keine schädlcien Auswirkungen (keine weiss das genau - es gibt aber viel Panikmache). Das Problem bei den Häusern ist die Hinterlüftung. Die Wände werden feucht. Folge: Modergruch! Hab saniert!



Kauf von 30 jährigem Okal haus



Hallo Karsten !
Auch wir spielen mit dem Gedanken uns ein altes Okalhaus zu kaufen. Hat sich jemand kompetentes auf Deine Fragen vom 06.08.03 gemeldet



Wnadaufbau, Ungeziefer, Modergeruch



Hab einige Infos und Bilder zu dem Theam auf meiner WEB-Site: www.modergeruch.de hinterlegt.



Kauf eines alten OKAL-Haus Bj. 1973



Wir überlegen auch gerade ein altes Fertighaus von der Fa. OKAL zu kaufen. Was können wir auf die Schnelle noch tun um dieses Jahr naoch den Kaufvertrag zu schließen? SInd denn wirklich alle Holzverkleidungen verseucht? In dem von uns besichtigten Haus war alles frisch gestrichen und neues Laminat verlegt - also ein sehr guter
erster Eindruck!
Wer kann uns einen guten Rat geben, es ist schließlich eine Entscheidung fürs Leben.



Hauskaufüberlegungen



Hallo Karsten ! Wir haben gerade gekauft.Hatten eigentlich die gleichen Bedenken.Dann bekam ich einige Gutachten bzw.Papiere in welchen meine Bedenken ziemlich zerstreut wurden. Ich will sie Dir gerne zu senden, per E-mail (ob`s klappt weiß ich nicht,muß es einscannen )oder per Fax. Dann brauche ich Deine Fax Nummer bzw. E-Mail Adresse



Streif Fertighaus ASBEST!!



Hallo allerseits,

haben zwar kein Modergeruch an dem 1980 erbauten Bungalow Marke Streif, dafuer aber aussen Asbestzementplatten. Und jetzt beim Renovieren des Bades (Waende Gipskarton) haben wir die Bodenfliesen rausgehauen. Erst gingen sie ganz gut ab und dann haben sich Teile des Bodens mit abgeloest. Nach der Haelfte fiel mir auf dass das ganze irgendwie faserig aussieht. Wies es scheint ist im ganzen Haus ueber dem Estrich Asbestkarton/Pappe/Platten (1,5 cm) verlegt. Diese enthalten zu ca. 40% schwachgebundenes Asbest. Und ich hab noch den Boden gekehrt und mit dem Borhammer die Fliesen entfernt.. mal schaun wie es mir in 20 Jahren geht. Weiss jemand eine kostenguenstige Firma, die das ganze Sanieren kann? Hat jemand auch Asbest unter dem Fussboden entdeckt? Kann man staubige Einrichtungsgegenstaehnde reinigen oder muss ich alles wegschmeissen? Reicht das Waschen der Kleidung??

:-(((( RFS



Asbest im Boden



Habe bei meine Dachbodensanierung in der Ecke so zwei merkwürdige Platten entdeckt. Das scheinen mir die Elemente zu sein die im Boden verwendet werden. Die sahen so nach Asbest aus und hatten noch ca. 4 cm Styropor. Wenn man Asbest in Ruhe läßt, passiert nichts. Da ich bei mir in der Küche die Bodenfliesen entfernen will, werde ich wohl etwas mehr auspassen. Den Hinweise bzgl. des Bodens werde ich auf meine Web-Site www.fertighaus-kernsanierung.de vermerken.





Habe in einem Okal Haus 50Jahre gelebt und mit meiner Fam. und bin gutgesund geblieben.Von Moder und Schimmel und Pilz habe nichts gesehen und gerochen.