Räucherofen abbauen

16.04.2012 Christoph



Hallo,

aus statischen Gründen müssen wir einen alten Räucherofen unter dem Dach abbauen (siehe Foto) der mit Ziegeln gemauert und dann mit Lehm verschmiert ist. Zu Alter, etc. können wir Nichts sagen. Der Offen belastet die darunterliegende Balkendecke, die sich schon ca. 15 cm abgesenkt hat.

Der Denkmalschutz hat Nichts dagegen, sondern einen Abbau zusammen mit dem Schornstein in schlechtem Zustand sogar vorgeschlagen.

Jetzt wollte ich fragen ob so ein Räucherofen in irgendeiner Form erhgaltenswert ist. Wird sowas von jemandem gesucht? Lohnt es sich den so auseinanderzubauen und einzulagern dass man ihn später wieder zusammensetzen kann oder können wir die Ziegel einfach entsorgen bzw. anderweitig verwenden (im Garten o.Ä.)?

Kleine Anekdote am Rande: In einer versteckten Ecke des Ofens befand sich tatsächloch noch ein 200g Stück gut abgehangenes Schweinefleisch am Räucherhaken, das wohl vor mindestens 50 Jahren dort übersehen wurde. In erstaunlich gutem Zustand ;-) Das liegt mittlerweile im Gefrieerfach in einem nutztierbiologischen Institut die es gerne haben wollten...

Gruß
Christoph



Foto



hier der Ofen





Diese, und teilweise deutlich ältere Öfen findet man in alten Fachwerkhäusern sehr häufig auf dem Dachboden.
Ich denke, deshalb legt die Denkmalbehörde auch keinen Wert auf die Erhaltung.

Wenn den jemand sucht, ist ja die Frage, wie du den ohne in Einzelsteine zu zerlegen vom Dachboden bekommen willst. Am Ende ist es doch keine Rauch mehr, sondern nur noch Ziegel und Lehm.

Ich würde dir aber raten, nur für dich, dokumentiere den Ofen ausführlich mit Maßen Konstruktion und Bildern. Vielleicht hast du daran später mal deine Freude.



Dokumentation



Ja, sicher. Ich finde es imemr schade dass es nur wenig Fotos von der Restauration des Fachwerkhauses gibt in dem ich aufgewachsen bin... Werde auf jeden Fall so viel wie möglich dokumentieren.

Eigentlich find ich den Ofen sogar recht schick und interessant, aber er muss leider wirklich weg und im Endeffekt ist es wirklich nur eine Menge Ziegel und ein paar Gramm Lehm.

Gruß aus der Pfalz
Christoph



Lässt sich...



...denn was zum Alter des Ofens sagen ?