Heizkonzept für kleinstes Fachwerkhaus

16.01.2011



habe ein Fachwerkhaus,(Bj. 1900), ca 25 m² Grundfläche, erste Ebene ein Wohnraum und Dachjuhe( ebenerdig Heizraum Waschküche etc.).
Öl Zentralheizung ( auch Brauchwasser) Bj. 70, auch Fenster sind aus den 70er. Bisher wars immer vermietet.

Aufgrund des hohen Ölverbrauchs möchte ich modernisieren. hat jemand Erfahrung oder eine Empfehlung.
(umstellen auf Elektro, oder Holzofen, oder Ölheizung erneuern oder oder...





Wieviel Platz wird frei, wenn Sie die Ölheizung rauswerfen ?
Den geringsten Raumbedarf hat noch immer eine kleine Brennwert-Therme.

Ansonsten müssen Sie dämmen !

Grüße vom Niederrhein



Ölheizung entfernen



wenn ich die Ölheizung entfernen sollte spart dies durch Entfall des Öltanks ca 7-8 m² Fläche + Brennerfläche - Geruchsbelästigung.
Dämmen ist gut, das werde ich überall tun wo es geht. Auch aus optischen Gründen stehen die alten Holzfenster in Diskussion.