Dielen dunkel ölen

29.06.2011



Liebe Community,
in meiner Wohnnung habe ich einen alten Dielenboden, dessen Oberfläche geschliffen (glatt) und an sich recht schön ist. Der Boden wurde geölt, letztmalig vor ca. 2 Jahren. Das Material könnte Eiche sein (der Boden sieht momnentan rötlich-braun aus).

Nun möchte ich den Boden gerne dunkler gestalten und hierfür ein pigmentiertes Coloröl benutzen. Nun die Frage: muss ich den Boden komplett abschleifen? Dies würde ich natürlich gerne vermeiden. Habe schon an anderer Stelle gelesen, dass das Coloröl schlecht aufgenommen wird, wenn der Boden bereits geölt war. Könnt Ihr das bestätigen?

Gibt es zur Not eine andere sinnvolle Methode, den Boden dunkler zu gestalten?



Boden dunkler ölen



Ein pigmentiertes Öl auf der Diele macht nur Sinn, wenn es auf dem rohen Holz aufgetragen werden kann.

Wenn die Dielen bereits geölt sind, dann kann das Pigment nur noch als Schicht aufgetragen werden und wird entsprechend schnell wieder abgearbeitet.

Ich würde das Holz nehmen wie es ist und mit farblosen Öl behandeln.

Wenn ein Profi rangeht und es Eiche ist, dann könnte man auch räuchern.

Grüße aus Frangn

Frank von Natural-Farben.de



Re



Danke für die Antwort

Grüße aus Berlin