Öl Empfehlung Kiefer

27.06.2018 DanielPULS



Hallo zusammen,

Wir sind mit unserem Bau soweit durch und werden in 14 Tagen die Dielen schleifen. Nun gibt es ja extrem viele Hersteller und Anbieter und jeder hat das beste.

Da ich schon oft gelesen habe, das die "erste Ölung" wohl die wichtigste sei, wollte ich mal bei Euch Profis nachhören, welches Öl Ihr empfehlt?

LG Daniel



Ich bevorzuge...



das Heißöl von Natural. Funktioniert überall gut, auf harzigen Hölzern mit besonderen Stärken durch den Heißauftrag.

Grüße

Thomas



Schutz im Holz wählen - keine Wachse bei der Grundölung



Wegen Natural äußere ich mich mal nicht, weil ich da sehr "befangen" bin ;-)
Aber grundsätzliche Hinweise für die Entscheidung:
Wähle ein Naturöl das von der Holzfaser aufgenommen wird und dadurch der Schutz im Holz ist und weniger auf dem Holz.
Es gibt Kombinationen mit Paraffinwachs oder mit "modifizierten" Pflanzenölen. Diese Öle sind meistens recht schichtbildend (durch Wachs- oder Alkydharzanteile). Für eine Grundölung (erstes Öl auf dem Holz) ist es wichtig, dass die Holzfaser mit Öl gesättigt wird und dann dieses auch trocknen kann.
Zu fette Öle ziehen nicht richtig ein. Schichtbildende Öle verzögern die Trocknung.

Grüße aus Frangn

Frank von Natural-Farben.de