Neuer Aufbau über Kappendecke

10.11.2018 Gollum603



Hallo aus dem hohen Norden,

Ich habe eine Kappendecke die ich mittlerweile mit Stützen saniert habe. Nun wollte ich den Fußboden im Flur darüber neu machen. Dort liegen Fliesen. Ich wollte diese entfernen, dann zum Ausgleich Estrich ( eventuell mit Bewehrungsmatte ? ) oder Trockenschüttung einbringen und darauf wieder neu Fliesen. Auch hab ich überlegt noch eine dünne Dämmung mit unter die Fliesen zu bringen....ein wenig Platz habe ich höhenmässig für einen neuen Fussbodenaufbau.
Ich weiß nicht was mich unter den alten Fliesen erwartet, aber ich habe mich vor längerer Zeit für ein Kabel durch die Decke gebohrt und sehr dick ist die nicht.

Wie würdet ihr den Aufbua gestalten um neue Fliesen einzubringen?



kappendecke



Bitte unter dem obigen Menüpunkt "Lesestoff" die Dateien von Georg Böttcher duchstudieren, da werden Aufbauvarianten auch für Kappendecken gut beschrieben.



Ein paar Tipps



Hallo Mirco,

zuerst einmal zwei Empfehlungen, die du bei deinen Planungen nutzen kannst:
1. Dieser Bodenplaner: https://bodenplaner.com/ ist ganz praktisch und
2. Dieses PDF zeigt dir deine Möglichkeiten unter dem Kapitel Bodenbeläge auf: https://www.fermacell.de/de/docs/fermacell_PuV_Bodensysteme_D.pdf
Für die Dämmung informiere dich über Trockenestrichelemente mit kaschierten Dämmmaterialien, die könnten dein Problem lösen.
Es ist aber trotzdem eine fachmännische Bewertung nötig da bei Fliesen die Rissgefahr hoch ist, wenn der Unterbau falsch ausgeführt wurde.

Viel Erfolg bei deinem Projekt!