Alte Holzbalken

16.06.2008



Hallo wie kann man alte Holzbalken mit Abgerissen Nägel
soweit Bearbeiten das Man sie Sichtbar Lasen kann



Nägel



Hallo!
Wie weit stehen die Nägel denn raus?
Wenn sie noch ca. 2-3mm rausstehen, bekommt man sie noch raus ( Nagelzange).
Ansonsten Nylonbürste auf Bohrmaschine, Sandstrahlen oder ganz sanft Trockeneisstrahlen.

Gruss,

Oli Rust





Die Problematik mit den Nägel ist das sie Stelenweise so Stark angerostet sind Das sie Bündisch Abreisen

Und an den Eichenbalken Gehört mindesten 2 cm Holz Entfernt



Alte Balken



Moin Thomas
Alte Balken kann man mit einer Drahtbürste auf der kleinen Flex putzen. Nägel versuchen herauszuziehen, wenn das nicht geht, bündig versenken. Zur Endbehandlung Hartwachs auftragen.
Gruß Jürgen



PS:



"Und an den Eichenbalken Gehört mindestens 2 cm Holz Entfernt"
Der waagerechte Balken ist eigentlich Feuerholz.
Außen Rinde dann von Borkenkäfern zerfressenes Splintholz und dann verwachsenes Kernholz. Unten, leider nicht zu sehen, Einstecklöcher für Staken. Die restlichen Eichenbalken in meiner Küche haben ungefähr die gleiche Qualität, missen möchte ich nicht einen.
Das macht gerade den Reiz des alten aus. Ich lebe in einem alten geschichtsträchtigem Haus und nicht in einem Neubau.
Das möchte ich jeden Tag sehen, und genießen.
Der Gedanken das in meiner Küche Rinder standen sich an den Balken geschubbert, und sie angefressen haben finde ich herrlich.
Wenn es dir nicht so geht solltest du neue Balken nehmen damit du dich nicht über die alten ärgerst.
Gruß Jürgen





HI Jürgen
Das sehe ich Genauso wie du
Deswegen mochte ich auch nicht auf den vorschlage von einem Bekennten Zimmerer eingehen das Man Die Balken Einfach mit Holzbretter Verblendet
Ich hab mir auch ein Haus Von 1775 Gekauft
Weil Mir die Alte Krumen Wände Und Balken Gefallen
Aber wen Mir Von der Decke Holz In Die Suppe Fliegt Find ich das Auch nicht So Toll