Firma in Berlin/Umland gesucht! zum Lack entfernen - Fenster

25.07.2009



hallo, wir haben uns ein Haus aus Gründerzeiten gekauft, und würden nun sehr gern unsere alten Fenster erhalten - diese müssen nach 15 Jahren Leerstand des Objektes aber ordentlich saniert und wieder aufbereitet werden! Wir haben zunächst damit begonnen per Hand und Heißluftföhn die vielen alten Lackschichten abzutragen, stehen damit aber vor dem Problem, dass dies zeitlich wahnsinnig aufwändig ist. Wir sind nun auf der Suche nach einer Firma in unserer Nähe (Berlin/Potsdam/Umland) die Lackentfernen anbietet, in einer Spritzkammer beispielsweise - zu der wir die Fenster bringen können, und sie dann nach ein zwei Tagen fertig wieder abholen können...weiß jemand eine Firma und kann sie empfehlen? es handelt sich bei uns um 19 Doppelkastenfenster, zweiflügelig, und 8 Kellerfenster...

Vielen Dank für Antworten!

Fotos des Hauses/der Fenster unter: www.kulturbrauhof.de



Abbeizen



Hallo,
findet sich nichts im Branchenbuch ueber Abbeizen?
Wenn nicht, dann fragt doch nach bei einem Haendler fuer historische Baustoffe, wie z.B. Britta Marx.
Gruss Norbert Hoepfer



Diese Zeitvorgaben...



...kann keine Ablaugerei erfüllen, zudem ist das Verfahren nicht unbedingt schonend. Bei den geringen Querschnitten wird sich so manche Verbindung öffnen.

Nachdem Ihr die Fenster wiederhabt (Schätzung: mind. 2 Wochen) müsst Ihr die Teile ggf. noch neutralisieren, dann gut trocknen lassen (je nach Witterung vielleicht 6 Wochen), dann schleifen. Reparaturen ausführen, die ohne Ablaugen ggf. nicht erforderlich gewesen wären. Dann geht es erst mit Streichen weiter.

Vor diesem Hintergrund dürfte das Abbrennen vor Ort das deutlich geringere Übel sein, auch dafür findet sich sicher ein Erfüllungsgehilfe.

Grüße

Thomas



Nicht ablaugen



... und Danke für Thomas´Antwort.!
Ich habe mit Ablaugen auch keine guten Erfahrungen gemacht. Da waren hinterher alle Verleimungen gelöst und mehrere zusätzliche Arbeitsgänge nötig.
Warum müßt Ihr Euch denn selbst so unter Druck setzen?
Im nächsten Jahr kommen auch noch schöne Tage. Die Fenster sind erhaltenswert und sicher noch nicht so desolat, daß sie keinen Winter mehr überstehen.

Frohes Schaffen wünscht D.Fr.





Abbeizen geht schneller als gedacht! Einfach mal die Suchmaschine füttern um geeignete Produkte zu finden.



Homepage besucht:



Schönes Haus!

Wenn Ihr wieder deckend streichen wollt, muß ja auch nicht jedes Pigmentkrümelein, daß sich in einem Riss verborgen hat, herausgekratzt werden.

Ich empfehle Euch gern einen guten Öl-Naturharzlack für dauerhaft schöne Fenster.

Grüße

Thomas





Hallo,ich fand ablaugen super...nix verzogen oder ähnliches...die Prozedur mit dem Fön hab ich auch schon hinter mir und abbeizen stinkt ekelhaft...aber es gibt eine Ablaugerei, die Fenster (und auch Türen)super schnell ablaugt...im Preis inbegriffen ist Hol- & Lieferservice...
Man zahlt allerdings qm² Preise, bei größeren Aufträgen kann man bestimmt Sonderkondtionen erfragen.
Leider hab ich die Nummer nicht mehr...
In der Weichselstr. (Berlin Friedrichshain !!!!) ist ein Trödler, dem Chef gehört auch diese Ablaugerei...einfach mal kieken gehn.
Falls Eure Zeit nicht reicht könnt ihr mir auch eure email Adresse geben, ich wohn in der Nähe dann hol ich die Karte noch mal und lass sie euch zukommen... MfG Tina