Monatsberichte

14.03.2005


Suche dringend Monatsberichte .Stehe kurz vor der zwischen Prüfung und bekomme das nicht gebacken??
welcher tischlerkollege wär so nett???????????



Monatsberichte



Hallo Rene,

Du sollst ja nur Monatsberichte schreiben -- Nicht backen !

Hoffentlich liest keiner Deiner Lehrer Dein Ansinnen !

Grübelnde Grüße - A. Milling Tischlermeister



???



Hallo Rene,

was sind denn Monatsberichte?

Viele Grüße



Re:Monatsberichte



Hey Rene hast du schon mal dran gedacht deine Arbeiskolegen
zufragen.Oder geh mal auf www.Schreiner-seiten.de diese seite ist bestimmt sehr hilfreich für dein Problem





@ stephan

für die Ausbildung nötig

in den monatsberichten sollte beschrieben werden was an ausbildungsrelevanten themen/techniken in dem monat vorkamen und wie sie angewendet wurden

wobei der prosa nur wenig grenzen gesetzt sind

gruss aus münster



HILFE



Hallo Kollege habe auch dieses problem mit den monatsberichten hast du mitlerweile welche ?





Ey Acidman-du bist 3 1/2 Jahre zu spät ! :-) :-) :-)



Werde erwachsen...



...und höre auf zu spicken. Es liegt in der Charakteristik des Monatsberichtes, daß Du ihn selber schreiben mußt. Heinz aus Köln hat nun mal nicht im Juni 2008 dasselbe gemacht wie Ulf aus Winsen an der Luhe.

Aus den Spickern werden dann auch keine Tischler, sondern Plastefenstereinbauer und Fertigküchenaufsteller.

Grüße

Thomas



Zu unserer Zeit...



...wurden diese Berichte noch kontrolliert und zensiert!
Eigentlich sollte das ein Spiegelbild der täglichen Ausbildungsreife sein und ein Zeichen der geleisteten Arbeiten und Fertigkeiten.
Scheint aber wahrscheinlich ein Gesellschaftsproblem zu sein oder zu werden.
(Aus)Bildung läßt grüßen!
Meine Berichtshefte habe ich heute noch und es macht auch immer wieder Spaß, darin noch zu blättern.

Das "Millingsche Wort" wir mir sicher zustimmen!

Grüße in den Feierabend
und viel nachschreibende Berichte,

Udo Mühle